Abo
  • IT-Karriere:

Oracle

Solaris 11 erscheint 2011

Die nächste Version 11 des Unix-Betriebssystems Solaris soll wesentliche Änderungen mit sich bringen und in der zweiten Hälfte des Jahres 2011 erscheinen. Danach sollen jährliche Updates das System an neue Sparc-Server bis 2015 anpassen. Dieses Jahr sollen noch Updates für Solaris 10 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Oracle: Solaris 11 erscheint 2011

Oracle hat eine Roadmap für die Weiterentwicklung des Betriebssystems Solaris vorgestellt. Demnach soll die nächste Version 11 in der zweiten Hälfte des Jahres 2011 erscheinen. Das Unix-Betriebssystem soll dabei grundlegend erneuert werden, vom Kernel über den Netzwerkstack bis hin zur Softwareverwaltung. Oracle-Vize John Fowler bezeichnete den Sprung zu Version 11 als ebenso markant wie den zwischen Version 9 und der aktuellen Version 10.

Stellenmarkt
  1. Consors Finanz BNP Paribas, München
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen

Solaris soll dabei auf die neuen Sparc-Server angepasst werden, die Oracle entwickelt. Die Ausstattung der Server soll bis 2015 auf 64 Sockel mit 128 CPU-Kernen und 64 TByte Arbeitsspeicher wachsen. Solaris 11 soll sowohl für die Sparc- als auch für x64-Plattformen entwickelt werden.

Die Roadmap sieht für die erste Veröffentlichung in der zweiten Hälfte des Jahres 2011 Neuerungen in der Skalierbarkeit, des Netzwerks, in der Sicherheit sowie im Software-Lifecycle-Management vor. Der nächste Versionssprung 2012 soll verbesserte Hochverfügbarkeit, eine optimierte Skalierbarkeit des Arbeitsspeichers sowie Verbesserungen bei der Virtualisierung mitbringen. 2013 sollen das Systemmanagement und die I/O-Skalierbarkeit aktualisiert werden. Mit dem letzten großen Update 2014 sollen dann die noch unbenannten neuen Sparc-Server vollständig unterstützt werden, die 2015 erscheinen sollen.

Oracle VM soll auch weiterhin gepflegt werden, ebenso wie die Virtualisierung für Sparc und das Virtualbox-Projekt, dessen Quellcode auch weiterhin verfügbar sein wird.

Opensolaris erwähnte Fowler mit keinem Wort.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 6,99€
  2. 2,80€
  3. 3,99€
  4. 34,99€

16Bitiges Bit 12. Aug 2010

No shit captain obvious! Klon ist auch n bisschen übetrieben.


Folgen Sie uns
       


Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32

Wir vergleichen native ARM64-Anwendungen mit ihren emulierten x86-Win32-Pendants unter Windows 10 on ARM.

Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32 Video aufrufen
MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

    •  /