Abo
  • IT-Karriere:

Mikrosystem

Zeiger verbessert Sensor

Forscher aus Israel haben einen kleinen Zeiger als Verstärker in einen Beschleunigungssensor integriert. Dadurch soll der Sensor bessere Signale erzeugen und empfindlicher werden. Außerdem soll die Entwicklung es ermöglichen, einen solchen Sensor kleiner zu machen.

Artikel veröffentlicht am ,

Israelische Forscher haben eine Möglichkeit entwickelt, die Signale von Beschleunigungssensoren zu verstärken. So sei es möglich, die Sensoren kleiner und leistungsfähiger zu machen, erklärt Slava Krylov von der Universität im israelischen Tel Aviv.

Mechanischer Verstärker

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bonn
  2. BWI GmbH, München, Meckenheim

Krylovs Beschleunigungsmesser besteht aus einem Siliziumchip und einer kleinen Elektrode. Um stärkere Signale zu gewinnen, hat Krylov den Sensor durch eine Art Zeiger und einen optischen Sensor ergänzt. Diese beiden sollen die geringsten Veränderungen der Bewegung und der Geschwindigkeit erfassen.

Der Sensor ist derzeit etwa einen Millimeter groß. Krylov geht jedoch davon aus, dass es möglich ist, den Sensor kleiner herzustellen. "Kleiner zu werden, ist immer besser", sagt der Wissenschaftler. Das soll auch noch mehr Anwendungen für diese Art von Sensoren eröffnen.

Fahrwerk und Smartphone

Beschleunigungssensoren werden in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt. Eine verbreitete Anwendung findet sich beispielsweise in mobilen Geräten. Dort sorgen sie für das automatische Umschalten des Bildschirms zwischen Hoch- und Querformat, wenn der Nutzer das Gerät dreht. Sie schützen die Festplatten von Laptops vor Beschädigungen, wenn das Gerät bewegt wird. In der Industrie werden sie zur Überwachung beweglicher Teile eingesetzt. Im Auto sorgen sie als Teil des aktiven Fahrwerks für sichere Fahrt.

Die immer größere Verbreitung solcher Mikrosysteme (Microelectromechanical System, MEMS) in den unterschiedlichsten Geräten werde, ist Krylov überzeugt, unser Leben verändern. Er hat zusammen mit seinem Kollege Assaf Ya'akobovitz ihre Entwicklung in der Fachzeitschrift IEEE Sensors Journal beschrieben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 80,90€ + Versand
  2. 245,90€
  3. 289€

Einsatz 11. Aug 2010

Man muss beim Einsatz von Beschleunigungssensoren genau wissen, um welches Messverfahren...

Ichunddu 11. Aug 2010

Meines Wissens ist die Navigation über ultragenaue optische Inertialsysteme durchaus up...


Folgen Sie uns
       


Pixel 3a und 3a XL - Test

Das Pixel 3a und das PIxel 3a XL sind Googles neue Mittelklasse-Smartphones. Beide haben die gleiche Kamera wie das Pixel 3.

Pixel 3a und 3a XL - Test Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    •  /