Abo
  • Services:

Gefährliche Sicherheitslücken in Silverlight

Noch ein Patch betrifft alle Windows-Versionen bis auf Windows XP und Windows Server 2003. Zwei Sicherheitslücken in der Windows-Funktion "Ablaufverfolgung für Dienste" erlauben einem Angreifer, sich mehr Rechte zu verschaffen. Beide Fehler erfordern, dass sich der Angreifer am System anmelden kann. Mit dem Patch sollen die beiden Fehler korrigiert werden.

Stellenmarkt
  1. Wüstenrot Württembergische, Karlsruhe
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München

Zwei weitere Sicherheitslücken betreffen sowohl das .Net Framework als auch Silverlight. Beide Sicherheitslücken können zur Ausführung von Schadcode missbraucht werden, indem ein Opfer zum Öffnen einer manipulierten Webseite verleitet wird. Der Patch steht sowohl für das .Net Framework als auch für Silverlight 2 und 3 als Download zur Verfügung.

Office-Software mit Sicherheitslöchern

Insgesamt zwei Patches hat Microsoft für die Office-Software des Unternehmens veröffentlicht. Der eine Patch korrigiert vier gefährliche Sicherheitslücken in der Textverarbeitung Word. Angreifer können darüber beliebigen Programmcode einschleusen. Nur Office 2010 ist von den Fehlern nicht betroffen. Der Patch für alle Office-Versionen steht als Download zur Verfügung.

In Excel wurde nur ein Sicherheitsleck beseitigt, das ebenfalls zur Codeausführung missbraucht werden kann. Mit einem Patch für Excel 2002, 2003, 2004 für Mac und 2008 für Mac soll das Sicherheitsloch geschlossen werden. Der Patch korrigiert den Fehler auch im Open-XML-Dateiformatkonverter für Mac.

Anfang August 2010 hatte Microsoft unabhängig vom monatlichen Patchday ein Windows-Update veröffentlicht. Der Patch hat das Lnk-Sicherheitsloch beseitigt, das bereits aktiv ausgenutzt wurde. Ansonsten wäre dieser Patch wohl am regulären Patchday erschienen und Microsoft hätte sogar 15 Patches veröffentlicht, mit denen 35 Sicherheitslücken geschlossen werden.

Ein Sicherheitsloch in Windows bleibt offen

Das am vergangenen Wochenende entdeckte Windows-Sicherheitsloch in der Datei win32k.sys hat noch keinen Patch erhalten. Dafür hat Microsoft die Untersuchungen des Sicherheitslecks abgeschlossen. Demnach wird das Sicherheitsleck als wenig gefährlich eingestuft, denn es lässt sich nur lokal ausnutzen. Der Angreifer muss also Zugang zu dem betreffenden System haben und sich vor Ort anmelden. Aus der Ferne kann das Sicherheitsleck demnach nicht ausgenutzt werden. Microsoft will einen Patch dafür veröffentlichen, verriet aber noch nicht, wann dieser erscheinen wird.

Alle aufgeführten Patches können über die betreffenden Security Bulletins sowie über die Updatefunktion der Produkte geladen werden.

 Sicherheitsloch in TLS-/SSL-Funktionen wird geschlossen
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)

kolooloolok 11. Aug 2010

Update lieber mal Deine Firwall und dein AV-Programm...

HalbErnst 11. Aug 2010

Da hier fast ausschließlich Trolle schreiben kann man nur versuchen diese zu detektieren...

ed it or 11. Aug 2010

hatte im moviemaker das prg gefunden, was in echtzeit .mov dateien bearbeiten und in sher...


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
    Shift6m-Smartphone im Hands on
    Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

    Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
    Von Oliver Nickel


      Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
      Sun to Liquid
      Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

      Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
      Ein Bericht von Werner Pluta

      1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
      2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
      3. Physik Maserlicht aus Diamant

        •  /