Abo
  • IT-Karriere:

Businessnetzwerk

Xing wächst um 20 Prozent

Auch wenn die Welt auf Facebook schaut, so wächst auch das deutsche Netzwerk Xing weiter. Der Umsatz im ersten Halbjahr 2010 stieg im Vergleich zum Vorjahr um 20 Prozent auf 25,86 Millionen Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Rund 80 Prozent seines Umsatzes, 20,59 Millionen Euro, macht Xing mit zahlenden Premiummitgliedern und legt hier um 18 Prozent zu. Die Umsatzerlöse im Bereich E-Recruiting stiegen im Berichtszeitraum um 34 Prozent auf 2,99 Millionen Euro und die Werbeumsätze legten um 50 Prozent auf 1,65 Millionen Euro zu.

Stellenmarkt
  1. Froneri Ice Cream Deutschland GmbH, Osnabrück
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg ebenfalls um 20 Prozent auf 7,04 Millionen Euro.

Xing wächst also dank neuer Erlösquellen und diese sollen Xing auch neue Nutzer bringen: So hat Xing nach eigenen Angaben auch die kostenlose Basismitgliedschaft aufgewertet, was Xing im zweiten Quartal 2010 das höchste Mitgliederwachstum der vergangenen 15 Monate beschert habe, so Xing-Chef Stefan Groß-Selbeck. Im zweiten Quartal 2010 kamen rund 460.000 neue Mitglieder hinzu.

Weltweit wuchs die Zahl der Mitglieder im ersten Halbjahr um 880.000 auf 9,63 Millionen. Im deutschsprachigen Heimatmarkt hat Xing mittlerweile 4,07 Millionen Mitglieder, ein Zuwachs von 20 Prozent. Die Zahl der Mitglieder in der Türkei stieg um 64 Prozent auf 908.000, in Spanien hat Xing nun 1,42 Millionen Mitglieder, ein Wachstum von rund 40 Prozent.

Die Zahl der beitragzahlenden Premiumkunden stieg im ersten Halbjahr um 31.000 auf insgesamt 718.000.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ + Versand
  2. 469,00€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Peter Mann 22. Aug 2010

Hallo, über google habe ich auf www.xanxi.de ein kostenloses Existenzgründer...

elgooG 12. Aug 2010

Ich habe die Notwendigkeit von Xing noch nie verstanden. Klar man kann - einen...


Folgen Sie uns
       


Cinebench R20 auf Threadripper 2950X ausprobiert

Cinebench R20 soll mit bis zu 256 Threads umgehen können.

Cinebench R20 auf Threadripper 2950X ausprobiert Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. P30 Pro Teardown gewährt Blick auf Huaweis Periskop-Teleobjektiv
  2. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  3. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
  2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

    •  /