Abo
  • Services:

Facebook

"Nutzer-Gewerkschaft" will Mitbestimmung

Eine neu gegründete "Gewerkschaft der Facebook-Nutzer" fordert von den Betreibern des sozialen Netzwerks Mitbestimmungsrechte. Die Nutzer wollen ein Wort dabei mitzureden haben, wie Facebook seine Einnahmen verteilt.

Artikel veröffentlicht am ,
Facebook: "Nutzer-Gewerkschaft" will Mitbestimmung

Die Facebook Users Union (FBU^2) könnte die wohl kleinste Gewerkschaft der Welt sein. Die neu gegründete Gewerkschaft hat nicht mehr als 45 Mitglieder. Diese rekrutieren sich aus Facebook-Mitgliedern und nicht etwa Facebook-Mitarbeitern. Die Mitglieder sind es schließlich, denen Facebook seinen auch wirtschaftlichen Erfolg verdankt, meint der Gewerkschaftsgründer und Werbespruchdichter Richard Buchanan.

Stellenmarkt
  1. KWA Betriebs- und Service GmbH, Unterhaching
  2. Amprion GmbH, Brauweiler

In der britischen Tageszeitung The Guardian erläuterte Buchanan seine Motive und Pläne. Er betont, dass die Zeit, die Facebook-Mitglieder in die Pflege der Seiten des sozialen Netzwerks investieren, für die Facebook-Anteilseigner bares Geld wert sei. Buchanan wörtlich: "Onlinewerkzeuge sind nicht wirklich umsonst zu haben. Wir bezahlen für ihre Nutzung per Micropayment mit unseren persönlichen Daten."

Geht es nach Buchanan, so sollen der Wert dieser Informationen über Facebook-Nutzer und der Wert der damit generierten Werbeeinnahmen genau berechnet werden. Die Gesamtsumme für alle Nutzer würde, so Buchanan, einen erheblichen Betrag ausmachen. "Daher denke ich, dass wir, die Nutzer, darüber mitbestimmen sollten, wie die Profite verteilt werden. Wir sollten die Möglichkeit bekommen, einen Teil unseres jährlichen Wertes für gemeinnützige Zwecke zu spenden." Buchanan wirbt auf einer eigens eingerichteten Website und natürlich mit einer Facebook-Seite um Mitstreiter. [von Robert A. Gehring]



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. 46,99€ (Release 19.10.)
  3. 20,99€ - Release 07.11.

MantiTrol 24. Aug 2010

Das liegt wohl an der fehlenden Mitbestimmung..

MantiTrol 24. Aug 2010

Das war mal echt schlecht getrollt. Du hast noch viel zu lernen, mein Sohn.

sssssssssssssss... 11. Aug 2010

da werden n paar leute gewählt (nich aufgrund von kompetenz sondern beliebtheit) und...

Die Freien... 11. Aug 2010

Neulich gabs im Spiegel einen Artikel, das es viele freie Bürgermeister gäbe. Diese...

t_e_e_k 11. Aug 2010

statt ihn zu meiden, kann man ihn auch ändern.


Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    •  /