Abo
  • Services:

E-Postbrief

Deutsche Post veranstaltet Sicherheitswettbewerb

Die Deutsche Post ruft einen Sicherheitswettbewerb für ihren neuen E-Postbrief aus. Im Rahmen des E-Postbrief Security Cups sollen Schwachstellen im E-Postbrief-Portal gefunden werden.

Artikel veröffentlicht am ,
E-Postbrief: Deutsche Post veranstaltet Sicherheitswettbewerb

Mit dem De-Mail-Konkurrenten E-Postbrief will die Deutsche Post eine Infrastruktur für eine verbindliche, vertrauliche und verlässliche Kommunikation bieten. Um diesen Anspruch zu unterstreichen, veranstaltet sie den E-Postbrief Security Cup, in dessen Rahmen unbekannte Schwachstellen im E-Postbrief-Portal aufgedeckt werden sollen.

Stellenmarkt
  1. amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH, Göttingen
  2. LuK GmbH & Co. KG, Bühl

Gerichtet ist der Wettbewerb an Teams, Sicherheitsexperten und Firmen, die auf entsprechende Fragen spezialisiert sind. Für die gefundenen Fehler verspricht die Deutsche Post den Teilnehmern am Wettbewerb eine Vergütung. Das beste Team soll zusätzlich auf einer internationalen Sicherheitsveranstaltung ausgezeichnet werden.

  • Broschüre zum E-Postbrief Security Cup
Broschüre zum E-Postbrief Security Cup

Interessierte Teams müssen sich zuvor bei der Deutschen Post per E-Mail unter securitycup@deutschepost.de bewerben und versichern, gefundene Sicherheitslücken an die Deutsche Post zu melden. Die Post stellt den Teams dann jeweils alle notwendigen Accounts zur Verfügung.

Zur Bewertung der gefundenen Sicherheitslücken hat die Deutsche Post eine Jury benannt, der bislang Professor Thorsten Holz von der Ruhr-Universität Bochum und Leiter des deutschen Honeynet-Projekts, der GSM-Hacker und frühere Netfilter-Entwickler Harald Welte sowie Professor David Evans von der Universität Virginia angehören.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€
  3. 4,25€

default 14. Aug 2010

Es gibt derzeit ein "Einschreiben Einwurf" und ein "Einschreiben mit...

default 14. Aug 2010

Ja, das tut es auch: Beim Erstellen eines E-Postbriefs die Adressierungsvariante...

ich_und_ich 12. Aug 2010

Wer nichts zu verbergen hat, dem wird es egal sein. Von mir aus sollen sie doch alles...

Jilly 11. Aug 2010

Ersteres gut möglich, aber dubiose Zahlungserinnerungen wohl kaum. Ich hätte mich...

case 11. Aug 2010

das ist wie bei der partei der nichtwähler, die eigendlich fast immer gewinnt...


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /