Abo
  • IT-Karriere:

Xvid & Co

Alternative Videoplayer auf dem iPad

Mit dem Cinexplayer und dem VLC-Player gibt es bald zwei alternative Videoplayer für das iPad. Während der VLC-Player noch nicht im App Store zu haben ist, zeigt der Cinexplayer schon, dass auch andere Videoformate auf dem iPad abgespielt werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Der kostenlose Cinexplayer bringt Xvid-codierte Videos auf das iPad. Damit beherrscht das iPad ein Videoformat, das bisher vernachlässigt wurde. Außerdem steigt damit die Hoffnung, dass weitere Videoformate unterstützt werden.

Stellenmarkt
  1. Hong Kong Economic and Trade Office, Berlin
  2. BWI GmbH, Meckenheim

Die Handhabung ist allerdings anders als das typische Synchronisieren von Videos per iTunes. Bei iTunes wird der Dateitausch benutzt, der auch für die iWork-Anwendungen Pages, Keynote und Numbers verwendet wird. Die Dateien müssen also erst händisch für iTunes ausgewählt werden, um dann zum iPad synchronisiert zu werden. Zudem müssen die Videos im Avi-Container vorliegen.

Der Cinexplayer ist im iTunes-App-Store verfügbar.

Auch das Videolan-Team arbeitet an einer iPad-Version des VLC-Media-Players. Die Entwickler geben aber nur spärlich Informationen über ihren Twitter-Account wieder. Mehr als der Hinweis, dass eine iPad-Version kommt und das Videolan-Team derzeit hofft, dass der Player von Apple akzeptiert wird, gibt es nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

keböb 21. Sep 2010

ja airplayer ist primär ein upnp client. vom selben hersteller gibt's aber auch die app...

AiPäd 11. Aug 2010

Die Ipads haben doch Wlan, soll das etwa heissen, dass ich mit dem Teil nicht mal über...

die anderen... 11. Aug 2010

orblive wollte sich beim Server registrieren. Also habe ich es desinstalliert...

applenervt 11. Aug 2010

Ach echt? Ist mir noch nicht untergekommen. Wohl als Test?

Quaaaaaaaaaak 10. Aug 2010

Ob man für den VLC Player zahlen muss oder nicht kann ich Dir nicht sagen. Aber im App...


Folgen Sie uns
       


Raspberry Pi 4B - Test

Der Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuem Pi-Modell trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.

Raspberry Pi 4B - Test Video aufrufen
Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


    Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
    Erdbeobachtung
    Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

    Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
    2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
    3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

      •  /