Abo
  • Services:

OTRS

iPhone-App für Help Desk veröffentlicht

OTRS bietet eine iPhone-App für seine Service-Management-Lösung OTRS Help Desk an. Mit der kostenlosen App können alle Vorgänge im Help-Desk-System über das iPhone überwacht werden.

Artikel veröffentlicht am ,
OTRS: iPhone-App für Help Desk veröffentlicht

Mit der neuen iPhone-Applikation OTRS Help Desk können Tickets direkt auf dem mobilen Gerät bearbeitet werden. Zusätzlich lassen sich Informationen zu Servicetickets direkt auf dem iPhone eingeben. Die App zeigt sämtliche Ticketdaten an.

  • Das Hauptmenü
  • Das Queue-Menü
Das Hauptmenü

Mit der neuen Applikation will OTRS die Mobilität seiner Kunden erhöhen. Mit der App können Anwender vollkommen auf Laptops oder Desktops im Außendienst verzichten, verspricht das Unternehmen. Die App läuft auf iPhone, iPod touch und iPad mit jeweils iOS 3.1 oder höher und belegt 0,6 MByte Speicher. Sie kann kostenfrei über den App Store bezogen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 40,99€
  2. (u. a. Fernseher ab 127,90€)
  3. ab 23,99€
  4. ab 899,00€ (jetzt vorbestellbar!)

Andree 17. Dez 2010

Perfekt, herzlichen Dank für diesen super Artikel. Ich bin generell an Autos...

cwil 12. Aug 2010

Ja. Klar! Mach! Das iHandle Package ist frei und dokumentiert! Warum ich denke, dass...

job 12. Aug 2010

Das iphone Handle benötigt mindestens Version 2.4. von OTRS. Sollte Deine Version älter...

befürchter 10. Aug 2010

ich befürchte aber, dass die app auch nicht weniger HTTP-Aufrufe verursachen wird. Ob da...


Folgen Sie uns
       


Dirt Rally 2.0 - Fazit

Brettern auf der Gerade, Zittern in der Kurve - wir haben Dirt Rally 2.0 getestet.

Dirt Rally 2.0 - Fazit Video aufrufen
Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Mobile-Games-Auslese: Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
Mobile-Games-Auslese
Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten

Weltraumspannung in Star Trek Fleet Command und Bananenrepublik zum Selberspielen in Tropico: Diese Mobile Games haben auch abseits ihrer großen Namen etwas zu bieten.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat
  2. Small Giant Games Zynga kauft Empires & Puzzles für 560 Millionen US-Dollar
  3. Mobile-Games-Auslese Taktische Tentakel und knuddelige Killer

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

    •  /