Abo
  • Services:
Anzeige
WebOS: Designer des Pre-Gehäuses verlässt Palm

WebOS

Designer des Pre-Gehäuses verlässt Palm

Der Chefentwickler für das Gehäuse des Pre hat Palm verlassen. Peter Skillman war einer der vier führenden Köpfe hinter dem Pre und WebOS. Mittlerweile hat das gesamte Viererteam Palm den Rücken gekehrt.

Im Zuge der Palm-Übernahme durch HP verließen in den vergangenen Monaten zahlreiche führende Mitarbeiter das Unternehmen. Den Anfang machten Michael Abbott und Caitlin Spaan im April 2010. Abbott war bei Palm für die Entwicklung von WebOS zuständig und arbeitet nun für Twitter. Spaan war 14 Jahre lang für Palm tätig und zuletzt als Vice President für den Bereich Carrier Marketing verantwortlich.

Anzeige

Im Mai 2010 wurde bekannt, dass Matias Duarte von Palm in Googles Android-Team gewechselt ist. Duarte war bei Palm maßgeblich für die Entwicklung und das Aussehen von WebOS zuständig. Im Juni 2010 wurde dann der Abgang von Rich Dellinger bekannt. Dellinger hat das Application Framework von WebOS mitentwickelt und war für die Umsetzung der Benachrichtigungsfunktion in WebOS verantwortlich. Dellinger ist nun für Apple als Senior User Interface Designer tätig.

Im Juli 2010 wechselte Mike Bell von Palm zu Intel. Bei Palm leitete er die Produktentwicklung und war ein weiterer führender Kopf hinter den Palm-Smartphones Pre und Pixi. Vor allem Abbott, Duarte, Bell und Skillman waren die vier führenden Entwickler bei Palm, die für WebOS und Pre verantwortlich waren. Für das Gerätedesign des Pre war hingegen Peter Skillman verantwortlich, der seit elf Jahren für Palm respektive Handspring tätig war.

Nach Informationen von Techcrunch hat auch Skillman Palm bereits verlassen. Für welches Unternehmen er nun tätig ist, ist nicht bekannt. Auch sein LinkedIn-Eintrag gibt darüber keine Auskunft.


eye home zur Startseite
frankse 10. Aug 2010

Ich habe das iPhone 4 und telefoniere damit täglich. Noch habe ich keinerlei Probleme...

iwobs 10. Aug 2010

Naja, was man so unter Design versteht - klappriges Plastik und friemelige Tastatur. Die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DuPont Sustainable Solutions (DSS), Neu-Isenburg
  2. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  3. IFA Group, Haldensleben
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  2. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  3. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  4. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  5. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  6. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  7. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  8. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  9. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  10. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: 100 Mbit/s bei der Telekom

    Nebu2k | 23:11

  2. Re: Bitte selber recherchieren und nicht einfach...

    Yash | 23:11

  3. Re: Langweilig

    Bautz | 23:04

  4. Re: Sehr spannend...

    DebugErr | 23:03

  5. i et o liegen direkt nebeneinander

    Oh je | 23:03


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel