Abo
  • IT-Karriere:

BenQ

Camcorder mit Full-HD und Infrarotaufnahme

BenQ hat mit dem S21 einen Camcorder vorgestellt, der auch im Dunkeln eingesetzt werden kann. Das Full-HD-Modell kann infrarotes Licht aufzeichnen und Bewegungen im Bild erkennen. Bewegt sich etwas, startet die Aufnahme.

Artikel veröffentlicht am ,
BenQ: Camcorder mit Full-HD und Infrarotaufnahme

Über ein 3 Zoll (7,62 cm) großes Touchscreen-Display kann die Kamera bedient und die Aufnahme überwacht werden. Es erreicht eine Auflösung von 230.000 Bildpunkten.

Stellenmarkt
  1. Voith Group, Heidenheim an der Brenz, York (USA), Sao Paulo (Brasilien), Västerås (Schweden)
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Der BenQ S21 nimmt mit seinem CMOS-Sensor (1/2,5 Zoll) Videos mit Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x 1080p in H.264 auf. Die Daten werden auf SD-(HC-)Karten gespeichert. Dafür sind zwei Slots verfügbar. Neben Videos kann der Camcorder auch als Digitalkamera eingesetzt werden. Die 16 Megapixel, die BenQ als Auflösung angibt, sind allerdings interpoliert.

Das Gerät kann auf zwei Wegen mit Strom versorgt werden. Neben einem Lithium-Ionen-Akku können auch handelsübliche AA-Batterien oder Akkus eingesetzt werden. So soll selbst bei leerem Akku das Filmen weitergehen, da es AA-Zellen an praktisch jedem Ort der Welt gibt.

Ob der Camcorder sein eigenes Infrarotlicht in Form von LEDs mitbringt, teilte BenQ noch nicht mit. Da es auch Überwachungskameras mit PC-Anschluss gibt, die die Szenerie auf diese Weise beleuchten können, ist es jedoch nicht unwahrscheinlich. Die Gehäusemaße liegen bei 50,3 x 112 x 59,5 mm und das Leergewicht ohne Akku oder Speicherkarten bei 225 Gramm.

Der BenQ S21 soll zunächst nur auf dem asiatischen Markt verkauft werden. Weitere technische Details sowie ein Preis stehen bislang noch aus.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit Gaming-Monitoren, z. B. Acer ED323QURA Curved/WQHD/144 Hz für 299€ statt 379€ im...
  2. (u. a. Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 299€ und 128 GB für 449€ - Bestpreise!)
  3. (u. a. Nikon D5600 Kit 18-55 mm + Tasche + 16 GB für 444€ statt 525€ ohne Tasche und...
  4. (heute u. a. iRobot Roomba 960 für 399€ statt ca. 460€ im Vergleich)

Fisch 10. Aug 2010

Ja, das fand ich früher total klasse. NightShot meint aber vor allem, dass die Kameras...


Folgen Sie uns
       


Smarte Wecker im Test

Wir haben die beiden smarten Wecker Echo Show 5 von Amazon und Smart Clock von Lenovo getestet. Das Amazon-Gerät läuft mit dem digitalen Assistanten Alexa, auf dem Lenovo-Gerät läuft der Google Assistant. Beide Geräte sind weit davon entfernt, smarte Wecker zu sein.

Smarte Wecker im Test Video aufrufen
Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

    •  /