• IT-Karriere:
  • Services:

Retrogaming

Direct3D-10-Renderer für alte Unreal-Engine-Spiele

Der Unreal Engine Direct3D 10 Renderer ist in der Version 21 erschienen. Die Software lässt Unreal-Engine-1-Spiele besser auf moderner Grafikhardware laufen.

Artikel veröffentlicht am ,
Retrogaming: Direct3D-10-Renderer für alte Unreal-Engine-Spiele

Der niederländische Informatikstudent Marijn Kentie hat seinen D3D-10-Renderer für Unreal-Engine-1-Spiele verbessert. Unreal, Unreal Tournament, Deus Ex und Rune sollen damit nun besser aussehen. So sollen laut Changelog beispielsweise die Beleuchtung nun passender aussehen und Clipping-Fehler im Deux-Ex-Intro nicht mehr auftreten.

  • Deus EX mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Deus EX mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Deus EX mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Rune mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Rune mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Rune mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Unreal Tournament 1 mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Unreal Tournament 1 mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Unreal Tournament 1 mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
Deus EX mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
Stellenmarkt
  1. arxes-tolina GmbH, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Salzburg

Kenties D3D-10-Renderer dient nicht dazu, alten Spielen tolle neue Effekte hinzuzufügen. Stattdessen geht es darum, die Klassiker auch auf modernen Rechnern gut aussehen und stabil laufen zu lassen. Wer Kenties Arbeit unterstützen will, findet den Quellcode und die Dokumentation des Unreal Engine Direct3D 10 Renderers auf seiner Webseite zum Download. Der Renderer erfordert Windows Vista oder Windows 7 und arbeitet auch mit Direct-11-Systemen.

Mit der Vorgängerversion 20 hat Kentie bereits Deus Ex komplett durchgespielt, der Renderer soll gut funktioniert haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

Hotohori 10. Aug 2010

Dito, das ist die Map mit geringerer Schwerkraft. ;)

mkl 10. Aug 2010

Ich habs gerade mal getestet. Leider passt keiner der DLL-Dateien.

badman 10. Aug 2010

Macht er doch gar nicht, er beurteilt Leute danach, ob sie für Windows oder für Linux...

M_Kessel 09. Aug 2010

Ein Directx 10 Programm braucht halt Vista/7. Find dich damit ab. Und kauf dir endlich...

M_Kessel 09. Aug 2010

Na und? Wen interessiert das noch?


Folgen Sie uns
       


Death Stranding - Fazit

Das Actionspiel Death Stranding schickt uns in eine düstere Welt voller Gefahren - und langer Wanderungen. Das aktuelle Werk von Stardesigner Hideo Kojima erscheint für Playstation 4 und Mitte 2020 für Windows-PC.

Death Stranding - Fazit Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
    Elektroschrott
    Kauft keine kleinen Konsolen!

    Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
    Ein IMHO von Martin Wolf

    1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
    2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

      •  /