Abo
  • Services:
Anzeige
Retrogaming: Direct3D-10-Renderer für alte Unreal-Engine-Spiele

Retrogaming

Direct3D-10-Renderer für alte Unreal-Engine-Spiele

Der Unreal Engine Direct3D 10 Renderer ist in der Version 21 erschienen. Die Software lässt Unreal-Engine-1-Spiele besser auf moderner Grafikhardware laufen.

Der niederländische Informatikstudent Marijn Kentie hat seinen D3D-10-Renderer für Unreal-Engine-1-Spiele verbessert. Unreal, Unreal Tournament, Deus Ex und Rune sollen damit nun besser aussehen. So sollen laut Changelog beispielsweise die Beleuchtung nun passender aussehen und Clipping-Fehler im Deux-Ex-Intro nicht mehr auftreten.

Anzeige
  • Deus EX mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Deus EX mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Deus EX mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Rune mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Rune mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Rune mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Unreal Tournament 1 mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Unreal Tournament 1 mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
  • Unreal Tournament 1 mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer
Deus EX mit Unreal Engine Direct3D 10 Renderer

Kenties D3D-10-Renderer dient nicht dazu, alten Spielen tolle neue Effekte hinzuzufügen. Stattdessen geht es darum, die Klassiker auch auf modernen Rechnern gut aussehen und stabil laufen zu lassen. Wer Kenties Arbeit unterstützen will, findet den Quellcode und die Dokumentation des Unreal Engine Direct3D 10 Renderers auf seiner Webseite zum Download. Der Renderer erfordert Windows Vista oder Windows 7 und arbeitet auch mit Direct-11-Systemen.

Mit der Vorgängerversion 20 hat Kentie bereits Deus Ex komplett durchgespielt, der Renderer soll gut funktioniert haben.


eye home zur Startseite
Hotohori 10. Aug 2010

Dito, das ist die Map mit geringerer Schwerkraft. ;)

mkl 10. Aug 2010

Ich habs gerade mal getestet. Leider passt keiner der DLL-Dateien.

badman 10. Aug 2010

Macht er doch gar nicht, er beurteilt Leute danach, ob sie für Windows oder für Linux...

M_Kessel 09. Aug 2010

Ein Directx 10 Programm braucht halt Vista/7. Find dich damit ab. Und kauf dir endlich...

M_Kessel 09. Aug 2010

Na und? Wen interessiert das noch?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Teambank AG, Nürnberg
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  4. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 244,90€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. E-Autos

    2019 will Volvo elektrische Lkw verkaufen

  2. Xbox Game Pass

    Auch ganz neue Konsolenspiele im Monatsabo für 10 Euro

  3. Tesla

    Elon Musk spielt mit hohem Risiko

  4. Mondwettbewerb

    Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

  5. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  6. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  7. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  8. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  9. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  10. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Newsletter-Dienst Mailchimp verrät E-Mail-Adressen von Newsletter-Abonnenten
  2. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  3. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. Protektionismus Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Re: Zum IT-Aspekt: Pfändung einer Domäne gehört...

    chefin | 08:54

  2. Re: Der hat Mann hat nichts zu verlieren

    Herr Unterfahren | 08:54

  3. Re: Know-How in der deutschen Autoindustrie

    M.P. | 08:53

  4. Re: Gravenreuth pfändete taz.de

    Schrödinger's... | 08:49

  5. Re: I-Pace

    ronlol | 08:46


  1. 08:56

  2. 08:41

  3. 07:47

  4. 07:29

  5. 18:19

  6. 18:08

  7. 17:53

  8. 17:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel