Abo
  • Services:

Nicht für alle Mac-Nutzer das ideale Eingabegerät

Apples Magic Trackpad ist bereits im Handel verfügbar. Der Preis liegt bei 69 Euro und beinhaltet zwei AA-LR6-Batterien.

Fazit

Stellenmarkt
  1. tecmata GmbH, Wiesbaden
  2. Hays AG, Frankfurt

Apples Trackpad ist sehr stark eine Sache des Geschmacks und der Gewöhnung. Wer an einem Macbook (Pro) arbeitet und die Gesten gewohnt ist, findet schnell Gefallen an dem Trackpad. Allerdings sind die Mac-OS-X-Anwendungen, die die Gesten unterstützen, immer noch spärlich. Das Zurechtschneiden von Bildern in iPhoto (Crop) funktioniert per Multitouch aber wesentlich schneller als mit der Maus den Schneiderahmen zu treffen und anzupassen.

  • Apples Magic Trackpad hat eine Auflagefläche von 13 x 11 cm.
  • Schlichtes Design
  • Wer die Batterien wechseln will, braucht eine Münze.
  • Zwei AA-Batterien legt Apple bei.
  • Ein- und Ausschalter des Bluetooth-Eingabegeräts
  • Die beiden Gummifüße können eingedrückt werden. Sie sind für den spürbaren Klick zuständig.
  • Das Magic Trackpad...
  • ... ist sichtbar größer als die Variante des Macbook Pro. Hier ein 15-Zoll-Modell.
  • Magic Trackpad im Vergleich mit einem 12-Zoll-Notebook
  • Apple bietet auch ein Ladegerät für Akkus an.
  • Typische Apple-Stecker: Sie lassen sich austauschen.
  • Trackpad-Erkennung
  • Gesteneinstellungen
  • Hier zeigt das Better-Touch-Tool die Anzahl der erkannten Finger an.
  • Trackpad unter Windows
... ist sichtbar größer als die Variante des Macbook Pro. Hier ein 15-Zoll-Modell.

Mac-Nutzer, die hingegen noch nie oder ungerne mit Trackpads arbeiten, werden sicherlich auch beim Magic Trackpad ihre Probleme haben und es sich lieber nicht zulegen. Zudem ist ein Trackpad nicht für alle Bereiche gleich gut geeignet. Spiele lassen sich mit einem Trackpad nur selten gut kontrollieren, was auch mit Apples Mäusen der Fall ist.

Insgesamt hat Apple hier zwar ein gutes und entsprechend den Erwartungen funktionierendes Eingabegerät auf den Markt gebracht, aber im Desktopbereich bleibt ein Trackpad vermutlich genauso wie ein Trackball eher eine Nische. Aber die, die sich in dieser Nische befinden und keine Probleme mit dem Glas-Trackpad des Macbooks haben, werden am Trackpad Gefallen finden. Alle anderen sollten sich die Investition gründlich überlegen.

 Trackpad unter Windows
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. jetzt bei Apple.de bestellbar
  2. 57,99€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

rosenblütenfresser 27. Mai 2011

Also ich habe mir dazu eine aufklebbare Schutzfolie geholt, meiner Meinung nach ist...

Wizard73 19. Feb 2011

@hjfghfp darf man das unter blanken ironie verstehen?

SEbastian Wild 12. Aug 2010

Diese Aussage stammt wiegesagt von Apple selber. Wenn jemand eines bekommen hat dann hat...

iMäc4Ever 11. Aug 2010

*gähn* ... Trollfurz ;-D

al 11. Aug 2010

http://www.labnol.org/software/apple-magic-trackpad-with-windows/14158/


Folgen Sie uns
       


Wir fahren den Jaguar I-Pace - Bericht (Genf 2018)

Wir sind den Jaguar I-Pace in Genf probegefahren und konnten ihn trotz nassem Wetter nicht aus der Spur bringen.

Wir fahren den Jaguar I-Pace - Bericht (Genf 2018) Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

    •  /