Abo
  • Services:

Camcorder

Sanyo CA102 filmt unter Wasser in Full-HD

Sanyo hat einen Camcorder vorgestellt, der bis zu einer Wassertiefe von drei Metern genutzt werden kann. Die Sanyo VPC-CA102YL filmt mit ihrem CMOS-Sensor in Full-HD mit 1.920 x 1.080 Pixeln (60i) und kann auch Fotos mit 14 Megapixeln schießen.

Artikel veröffentlicht am ,
Camcorder: Sanyo CA102 filmt unter Wasser in Full-HD

Der Camcorder im Pistolengriffdesign zeichnet Videos im Format MPEG-4/H.264 auf und besitzt ein 5fach-Zoom mit einer Anfangsbrennweite von 38 mm (KB). Ein Unterwassergehäuse ist für die Tauchaufnahmen nicht erforderlich.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. Enercon GmbH, Aurich

Wer will, kann in Serie 22 Fotos mit einer Geschwindigkeit von 7 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Zur Aufnahmekontrolle ist ein 2,7-Zoll-Display (6,858 cm) eingebaut, das um 285 Grad gedreht werden kann.

  • Sanyo CA102YL
  • Sanyo CA102YL
  • Sanyo CA102YL
  • Sanyo CA102YL
Sanyo CA102YL

Die Kamera ist bis 3 Meter Wassertiefe dicht und zeichnet auf SDXC- und SD-(HC-)Karten auf. Der kleine Akku hält nur eine Stunde durch. Längere Filmarbeiten sind deshalb nicht möglich. Das Aufladen erfolgt über USB. Über einen Mini-HDMI-Anschluss kann der Camcorder direkt an den Fernseher oder Projektor angeschlossen werden.

Die Sanyo CA102YL misst 8,56 x 3,73 x 11,02 cm und wiegt rund 156 Gramm. In den USA soll der Camcorder noch im August 2010 für rund 350 US-Dollar auf den Markt kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 12.10.)
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. (-60%) 39,99€
  4. (-82%) 8,88€

Replay 09. Aug 2010

Und die Bildqualität wird dementsprechend sein. Das ganze Rauschen dann bei 30p oder 60i...

Replay 09. Aug 2010

Die Dinger sind alle lichtschwach. Außerdem wieder die 60i-Problematik. In Europa haben...

gizmo1979 09. Aug 2010

Beim Schnorcheln können 3m ja schon eng werden. Mal kurz runtertauchen um zu schauen, und...


Folgen Sie uns
       


FritzOS 7 - Test

FritzOS 7 steckt voller sinnvoller Neuerungen: Im Test gefallen uns der einfach einzurichtende WLAN-Gastzugang und die praktische Mesh-Übersicht. Nachholbedarf gibt es aber noch bei der NAS-Funktion.

FritzOS 7 - Test Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Retrogaming: Maximal unnötige Minis
    Retrogaming
    Maximal unnötige Minis

    Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
    Ein IMHO von Peter Steinlechner

    1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
    2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
    3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

      •  /