Abo
  • Services:
Anzeige

Buffer Overflow

Kritische Sicherheitslücke in Windows (Update)

Das Arkon-Blog hat eine Sicherheitslücke in Windows veröffentlicht, mit der sich möglicherweise fremder Code auf Windows-Systemen ausführen lässt. Betroffen ist auch Windows 7 mit aktuellen Patches.

Die im Arkon-Blog unter der Überschrift Heapos Forever veröffentlichte Sicherheitslücke wurde mittlerweile von Sicherheitsunternehmen bestätigt, darunter Vupen und Secunia. Demnach erlaubt die Sicherheitslücke eine Ausweitung der Rechte des aktuellen Nutzers, möglicherweise aber auch das Ausführen von fremdem Code auf verwundbaren Systemen.

Anzeige

Der Fehler steckt in der Datei win32k.sys und tritt innerhalb der Funktion CreateDIBPalette() auf, wenn Farbwerte in einen zuvor mit fester Länge angelegten Puffer kopiert werden. Ausnutzen lässt sich dies dann über die Funktion GetClipboardData(), wenn eine große Zahl an Farben angefordert wird.

Secunia und Vupen bestätigen die Sicherheitslücke für alle vollständig gepatchten Systeme mit Windows XP SP3, Windows Server 2003 R2 Enterprise SP2, Windows Vista Business SP1, Windows 7 und Windows Server 2008 SP2, also alle aktuell unterstützten Windows-Versionen.

Ein Patch für das Problem existiert derzeit nicht. Microsoft hat für den 10. August 2010 die Veröffentlichung von 14 Patches angekündigt, mit denen 34 Sicherheitslücken in Microsoft-Produkten geschlossen werden sollen. Ob die von Arkon gemeldete Lücke darunter ist, ist derzeit nicht bekannt.

Nachtrag vom 7. August 2010, 18:30 Uhr:

Dass sich die Sicherheitslücke zum Ausführen von Code eignet, bezweifelt deren Entdecker Gil Dabah alias Arkon in Reaktion auf die Security-Advisorys von Vulpen und Secunia. Es sei nicht trivial, Code auszuführen, auch da jedes vierte Byte, das kopiert, den Wert 4 habe. Arkon geht davon aus, dass es unmöglich ist, die Schwachstelle für einen Exploit zu nutzen, der Code ausführt. Daher habe er die Sicherheitslücke auch ohne Bedenken veröffentlicht. Verhindern lasse sich das Problem, indem der Zugriff auf die Zwischenablage oder das Ändern der Bildschirmauflösung deaktiviert wird.


eye home zur Startseite
albert einspruch 09. Aug 2010

Ja in eurer idealen Linuxtraumwelt vielleicht, aber nicht in der Realität.

0xDEADC0DE 09. Aug 2010

Man muss nur eine Routine schreiben die die beiden Bytes mit Nutzdaten/-code...

fragestellung 09. Aug 2010

Sie hatte Argumente geschrieben, nicht Fakten. Sie reiht halt Fehler an Fehler... ;)

Brainfreeze 09. Aug 2010

So schlecht war meine Grammatik bzw. der Satzbau nun auch wieder nicht.

au weia 09. Aug 2010

Verschwende doch nicht Deinen Atem an die Kinder die hier sogar bei Betriebssystemen...


TechBanger.de / 08. Aug 2010

News-Recycling am Wochenende



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)
  3. 20,42€ (ohne Prime/unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Vergleichspreis ab 40€

Folgen Sie uns
       


  1. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  2. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  3. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  4. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  5. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  6. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  7. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  8. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  9. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  10. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    DeathMD | 13:54

  2. Re: So sieht das Ende aus

    Talhawkins | 13:52

  3. Re: In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    schily | 13:48

  4. Re: Traurig für Berlin

    benandex | 13:41

  5. Re: Update gestartet, iTunes meldet Fehler...

    LadyGaga0 | 13:31


  1. 13:27

  2. 11:25

  3. 17:14

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 13:05

  7. 11:59

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel