Abo
  • Services:
Anzeige
Demand Media: Contentfarm will an die Börse

Demand Media

Contentfarm will an die Börse

Die Meinungen über Demand Media gehen weit auseinander. Die einen sehen es als Zukunftsmodell, um mit Inhalten im Internet Geld zu verdienen, die anderen halten es eher für Suchmaschinenspam. Nun will das Unternehmen an die Börse und gab dazu erstmals einen Einblick in sein Geschäftsmodell.

Demand Media produziert Inhalte, die Menschen auf Google suchen. Genauer gesagt, Demand Media lässt Inhalte produzieren, die Menschen auf Google suchen. Mit ausgeklügelten Algorithmen versucht Demand Media für eine Vielzahl von Suchanfragen abzuschätzen, wie viel Traffic und auch Umsatz sich mit einzelnen Artikeln generieren lässt, die speziell für diese Suchanfragen geschrieben werden und schreibt dann entsprechende Aufträge aus.

Anzeige

Das Geschäft von Demand Media besteht darin, besonders gut abschätzen zu können, wie viel sich mit welchen Artikeln verdienen lässt. Die Inhalte landen auf Seiten wie eHow, Trails.com oder Livestrong. Dort finden sich dann Artikel wie Wie wählt man Teppichfarben aus, Wie funktioniert ein Rechts-Klick bei Macs oder Wie kocht man ein Ei.

Die Besucher kommen fast ausschließlich über Suchmaschinen wie Google, die Umsätze erzielt Demand Media mit Werbung, die ebenfalls zum großen Teil über Google abgewickelt wird.

Profitabel ist Demand Media nicht, wie aus dem Angebotsprospekt für den Börsengang des Unternehmens hervorgeht, der jetzt bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht wurde. Demnach erzielte Demand Media 2009 bei einem Umsatz von 198 Millionen US-Dollar einen Verlust von 22 Millionen US-Dollar. Im ersten Halbjahr 2010 lag der Umsatz bei 114 Millionen US-Dollar, der Verlust bei 6 Millionen US-Dollar. Davon kamen 18 beziehungsweise 26 Prozent der Umsätze von Google.

Mit seinem Börsengang will das Unternehmen bis zu 125 Millionen US-Dollar erlösen.


eye home zur Startseite
irgendjemand 09. Aug 2010

full ack!

Andreas H. 07. Aug 2010

Die Information als Solche ist denen auch scheiß egal. Die wissen, dass die Mist...

Andreas H. 07. Aug 2010

http://blog.fefe.de/?ts=b2ae80a5



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jobware GmbH, Paderborn
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  3. Continental AG, Frankfurt am Main
  4. BWI GmbH, Rheinbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Sinnlos

    neocron | 00:17

  2. Re: Das war Golem!

    bombinho | 00:15

  3. Re: Es gibt eine Lösung für das Problem!

    chrysaor1024 | 00:14

  4. Re: Liste von Smartphones, für die VOLTE...

    ManuPhennic | 00:03

  5. Re: Patienten werden gebeten nicht auf den Fluren...

    ManMashine | 16.01. 23:57


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel