• IT-Karriere:
  • Services:

Javascript-Framework

Qooxdoo 1.2 und 1.1.1 veröffentlicht

Das maßgeblich von 1&1 entwickelte freie Javascript-Framework Qooxdoo ist in der Version 1.2 erschienen, die einige größere Neuerungen mitbringt.

Artikel veröffentlicht am ,
Javascript-Framework: Qooxdoo 1.2 und 1.1.1 veröffentlicht

Das SDK Qooxdoo 1.2 wird zusammen mit dem Handbuch als HTML- und PDF-Dateien geliefert, was das Offlinelesen der rund 400 Seiten vereinfachen soll. Zudem gibt es eine neue virtuelle Liste (virtual List), die sehr große Zahlen an Einträgen verkraftet und dazu Qooxdoos Data-Binding-Schicht nutzt.

Stellenmarkt
  1. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München
  2. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen am Rhein

Neu ist zudem ein Selenium-Fenster, das in den browserunabhängigen Inspector integriert wurde und bei automatisierten GUI-Tests helfen soll. Hinzu kommen weitere kleine Veränderungen, die Entwicklern das Leben erleichtern sollen, darunter Tabs für Klassen und Paketbeschreibungen im API-Viewer, die gezielte Generierung der API-Dokumentation bestimmter Klassen, Echtzeitlogging und einige neue Konfigurationsoptionen.

Insgesamt flossen rund 200 Bugfixes in Qooxdoo 1.2 ein, das zusammen mit Qooxdoo 1.1.1 veröffentlicht wurde. Die Version 1.1.1 ist ein reines Bugfixupdate und enthält keine neuen Funktionen.

Qooxdoo 1.2 und 1.1.1 stehen unter qooxdoo.org zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  3. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)

DanielM 08. Aug 2010

Also nachdem ich mir den Showcase angesehen habe, empfehle ich jedem, sich mal ExtJS von...


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
    •  /