Abo
  • Services:

Just A Game

Neuer Spielepublisher plant On- und Offlineangebote

Browsergames, aber auch Offlinespiele für Konsolen und PC will Just A Game anbieten. Der Publisher mit Sitz in Berlin hat große Pläne und strebt Millionenumsätze an. Hinter dem Unternehmen steckt der Handydienste-Vermarkter Bob Mobile.

Artikel veröffentlicht am ,
Remco Westermann, Bob Mobile
Remco Westermann, Bob Mobile

Farting Grannies, Barney der Biber und Timmy der Eisbär sind einige der Figuren, mit denen die Bob Mobile AG bislang ihr Geld verdient. Der Handydienste-Vermarkter aus der nordrhein-westfälischen Kleinstadt Straelen hat in Berlin die Tochterfirma Just A Game gegründet, die sich als klassisch ausgerichteter Spielepublisher etablieren will. Das Unternehmen möchte browserbasierte Multiplayer- und Socialgames, aber auch Offlinetitel für Konsole und PC anbieten - die sowohl über den Einzelhandel als auch über Onlineplattformen vertrieben werden.

Remco Westermann, Vorstand von Bob Mobile, übernimmt auch die Geschäftsführung von Just A Game. Er strebt bereits für 2011 einen Umsatz von fünf Millionen Euro an. Details über das Produktportfolio will das neue Unternehmen auf der Kölner Spielemesse Gamescom Mitte August 2010 vorstellen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,99€
  2. ab 369€ (inkl. Battlefield V oder Anthem als Gratis-Spiel)
  3. (aktuell u. a. Monopoly Game of Thrones 31,99€, Logitech Z906 Soundsystem 199,90€, Logitech...
  4. 14,29€

LockerBleiben 07. Aug 2010

(z.B. wie bei Double Fine) dann bestünde Hoffnung. Aber so schaut's nur nach dem nächsten...

grübel 06. Aug 2010

"Farting Grannies" sagt eigentlich alles.

anonym 06. Aug 2010

Das stimmt voll und ganz. Einer der willigen Abzock-Erfüllungsgehilfen ist (aus eigenem...


Folgen Sie uns
       


Smartes Feuerzeug Slighter angesehen (CES 2019)

Das smarte Feuerzeug Slighter gibt Rauchern nicht immer Feuer.

Smartes Feuerzeug Slighter angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

Mobilität: Überrollt von Autos
Mobilität
Überrollt von Autos

CES 2019 Die Consumer Electronic Show entwickelt sich immer stärker zu einer Mobilitätsmesse. Größere Fernseher und leichtere Laptops sind zwar noch ein Thema, doch die Stars in Las Vegas haben Räder.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  2. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion
  3. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

    •  /