Abo
  • IT-Karriere:

Samsung

Digitalkamera mit eingebautem USB-Stecker

Samsung will Fotografen nicht länger zumuten, ein Extrakabel zum Anschluss ihrer Digitalkamera an den Rechner mitzuführen. Der USB-Stecker ist bei der Kompaktkamera PL90 bereits an Bord.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Samsung PL90 ist eine 12-Megapixel-Kamera mit vorinstallierter Windows-Software. Wird sie in den Rechner gesteckt, steht dem Anwender sofort eine Bildbearbeitungssoftware zur Verfügung. Die PL90 ist mit einem 4fach-Zoom (29 bis 116 mm (KB)) ausgerüstet und verfügt über einen 2,7 Zoll großen Bildschirm (6,858 cm) mit 230.000 Bildpunkten.

  • Samsung PL90
  • Samsung PL90
  • Samsung PL90
  • Samsung PL90
  • Samsung PL90
  • Samsung PL90
  • Samsung PL90
  • Samsung PL90
  • Samsung PL90
Samsung PL90
Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. TIMOCOM GmbH, Erkrath

Über den USB-Stecker, der ausklappbar im Boden der Kamera steckt, werden nicht nur Daten mit dem Rechner ausgetauscht, sondern auch der Akku nachgeladen.

Manuelle Einstellmöglichkeiten bietet die Kamera nur begrenzt. Der Anwender kann selbstständig ein Motivprogramm oder die Programmautomatik auswählen. Auch eine Belichtungskompensation ist möglich. Der automatische Motivprogramm-Modus analysiert das Motiv und stellt die Kamera selbstständig auf ein passendes Motivprogramm ein.

Wer auf noch mehr Automatik setzt, findet bei der PL90 eine Gesichtserkennung, eine Rote-Augen-Korrektur sowie Selbstauslöser, die an eine Lächel- und Blinzelerkennung gekoppelt sind. Die Beauty-Shot-Funktion glättet Hauttöne. Neben Standbildern nimmt die PL90 auch VGA-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde auf.

Die Kamera speichert nicht auf herkömmliche SD-Karten, sondern nutzt die kleineren Micro-SD- und Micro-SDHC-Karten. Weitere technische Angaben machte Samsung bislang nicht. Die Samsung PL90 soll ab August 2010 für rund 200 Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 204,90€
  2. 344,00€

WinnieW 05. Aug 2010

Ist halt überhaupt nicht verbreitet. Und nur wegen einer Kamera würden sich die Leute...

Hotohori 05. Aug 2010

Du wirst lachen, aber als ich die News Überschrift gelesen hatte war mein erster Gedanke...

Replay 05. Aug 2010

Blödsinn. Man braucht einen Adapter oder ein Verlängerungskabel, ein herkömmliches USB...

Martin F. 05. Aug 2010

Bei meinem Handy komme ich mittels WLAN (Netzwerkfreigabe) an alle Dateien.

fof 05. Aug 2010

Und Du bist der schlaueste, dafür dass Du das nun wieder erkannt hast ?


Folgen Sie uns
       


Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

    •  /