Abo
  • IT-Karriere:

Kopierschutzhersteller Uniloc

Klage gegen Blizzard, Sony und McAfee

388 Millionen US-Dollar hat der US-Kopierschutzhersteller 2009 gegen Microsoft gewonnen - und in der Berufung wieder verloren. Jetzt verklagt das Unternehmen eine Reihe weiterer Firmen: Betroffen sind Activision Blizzard, Sony, McAfee, Aspyr Media, Borland und Quark.

Artikel veröffentlicht am ,

Einerseits stellt Uniloc durchaus funktionsfähige Kopierschutzsysteme her, die unter anderem in PC-Spielen von Sega - zuletzt in Alpha Protocol - Verwendung finden. Andererseits verklagt das Unternehmen mit Sitzen in den USA, Australien und Singapur gerne andere Firmen. Im April 2009 hatte Uniloc in einem Prozess gegen Microsoft rund 388 Millionen US-Dollar gewonnen, das Geld aber ein paar Monate später im Berufungsverfahren wieder verloren. Jetzt verklagt man Größen der Spielebranche wie Activision Blizzard, Sony und Aspyr Media, aber auch Hersteller von Unternehmens- und Anwendungssoftware wie McAfee und Borland.

In der neuen Klage geht es ebenso wie damals im Rechtsstreit gegen Microsoft um das 1996 ausgestellte US-Patent 5.490.216, das eine bestimmte Technologie zur Registrierung von Software schützt. Wenn beispielsweise ein Teil des Rechners, auf dem die Software installiert ist, plötzlich verändert ist, kann die Uniloc-Technologie dies feststellen und gegebenenfalls eine Neuregistrierung verlangen. Mit seiner Klage möchte Uniloc unter anderem Schadensersatzforderungen in nicht genannter Höhe durchsetzen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 6,75€
  2. 4,99€
  3. 4,67€
  4. 4,99€

Ich ich ich 10. Aug 2010

Wo hat denn noch jemand McAfee auf dem Rechner?

meinrespekt 05. Aug 2010

Vor Deinem Wissen und der Mühe diese Antwort zu schreiben. Allerdings war das Perlen vor...

Trollversteher 04. Aug 2010

Der Kopierschutz hat den Zweck, zumindest für ein paar Tage zu halten, während dessen die...

Basement Dad 04. Aug 2010

Ich glaub da gehts eher darum, dass sie sich selber absichern wollten. Wenn sie es nicht...

düwd 04. Aug 2010

den Geldgeschäften von Pirate Bay wird es mit dieser Firma immer so weitergehen wie...


Folgen Sie uns
       


Anthem - Fazit

Wir ziehen unser Fazit zu Anthem und erklären, was an Biowares Actionrollenspiel gelungen und weniger überzeugend ist.

Anthem - Fazit Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    •  /