Abo
  • IT-Karriere:

Multiple Sign-In

Google mit mehreren Accounts gleichzeitig nutzen

Google erweitert sein Loginsystem um Unterstützung für sogenannte Multiple Sign-Ins. Damit ist es möglich, in einem Browser gleichzeitig mit mehreren Accounts bei Google angemeldet zu sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Wer über mehrere Google-Accounts verfügt, beispielsweise einen beruflichen und einen privaten, hatte es bislang schwer, wollte er mit beiden gleichzeitig bei Google angemeldet sein. Lösungen bestanden in der Verwendung mehrerer Browser oder dem Umweg über Private-Browsing-Funktionen.

Stellenmarkt
  1. Rational AG, München
  2. BWI GmbH, Meckenheim, München

Mit Multiple Sign-Ins ist es ab sofort auch möglich, ganz regulär innerhalb eines Browsers mehrere Google-Accounts zu nutzen, beispielsweise um für den Google Kalender einen anderen Account zu verwenden als für Google Mail.

Um die neue Funktion zu nutzen, ist es notwendig, Multiple Sign-Ins in den eigenen Accounteinstellungen zu aktivieren, wie Google in einem Hilfeeintrag beschreibt. Noch aber gibt es dabei einige Einschränkungen: So funktionieren die Multiple Sign-Ins nicht in allen Browsern, Offlinefunktionen werden deaktiviert, sofern Multiple Sign-Ins aktiviert werden, und mehr als drei Accounts gleichzeitig lässt Google nicht zu.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,19€
  2. 1,12€
  3. 26,99€

Billiam 04. Aug 2010

Nur dass es in Firmen eher unüblich sein sollte, parallel mit 2 Accounts eingeloggt zu...

kwoxer 04. Aug 2010

Jo hat er kurz vorher geschrieben^^

kwoxer 04. Aug 2010

Und mir erst recht nicht...

ohweih meine... 04. Aug 2010

Die Limit Sperre von 3 ist da echt doof seufz

jakenotloggedin 04. Aug 2010

jeder eigenständige google-dienst (adwords, adsense, youtube, ...) hatte anfangs immer...


Folgen Sie uns
       


Akku-Recycling bei Duesenfeld

Das Unternehmen Duesenfeld aus Peine hat ein Verfahren für das Recycling von Elektroauto-Akkus entwickelt.

Akku-Recycling bei Duesenfeld Video aufrufen
Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  2. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich
  3. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
    Endpoint Security
    IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

    Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
    Von Anna Biselli

    1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
    2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
    3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

      •  /