Abo
  • Services:

Blackberry 6

Neues Userinterface, schneller Browser und eine App World

Research In Motion (RIM) hat sein neues Betriebssystem Blackberry 6 zusammen mit dem neuen Smartphone Blackberry Torch 9800 mit ausschiebbarer Blackberry-Tastatur vorgestellt. Mit dabei ist ein neuer, auf der Webkit-Engine basierender Browser und die Blackberry App World.

Artikel veröffentlicht am ,
Blackberry 6: Neues Userinterface, schneller Browser und eine App World

Das neue Betriebssystem Blackberry 6 wartet mit einem komplett neu designten Userinterface auf, das auf die Bedienung per Touchscreen und Trackpad ausgelegt ist. Auch die Messagingfunktionen hat RIM überarbeitet, sowie soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und Myspace, RSS-Feeds und den Blackberry Messenger integriert. Zudem werden dedizierte Youtube- und Podcast-Applikationen mitgeliefert.

Inhalt:
  1. Blackberry 6: Neues Userinterface, schneller Browser und eine App World
  2. Neue Messaging-Funktionen

Eine der wichtigen Neuerungen dürfte der neue Browser darstellen, der auf der Webkit-Engine basiert, die auch den auf iPhone und Android verwendeten Browsern zugrunde liegt. So soll der neue Browser Webseiten und HTML-E-Mails flott anzeigen. Er unterstützt dabei Tabs, Kneif- und Spreizgesten sowie eine vergrößerte Darstellung mit automatischen Textumbrüchen, die aber das Grundlayout einer Seite beibehält.

Eine universelle Suche ist über den Home-Screen erreichbar und durchsucht E-Mails, SMS, Kontakte, Musik, Videos und andere auf dem Gerät gespeicherte Daten. Zudem kann die Suche auf das Internet oder die Blackberry App World ausgeweitet werden.

Die Icons verteilen sich auf fünf Bildschirme, die wie bei anderen Touchscreengeräten mit einem Fingerwisch durchgeblättert werden können. Neben Programmen können Nutzer auch Kontakte und Browserlesezeichen für einen schnellen Zugriff auf diese fünf Bildschirme verteilen.

Stellenmarkt
  1. MDK - Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nord, Hamburg
  2. item Industrietechnik GmbH, Solingen

Kontextmenüs und Multitasking Innerhalb von Applikationen kann durch längeres Drücken des Trackpads oder des kapazitiven Touchscreens ein Kontextmenü geöffnet werden. Ein Druck auf die Menütaste blendet alle laufenden Applikationen ein, zwischen denen damit leicht gewechselt werden kann.

  • Blackberry 6 - Startbildschirm mit allen Applikationen
  • Blackberry 6 - Startbildschirm mit den zuletzt verwendeten Programmen
  • Blackberry 6 - Startbildschirm mit aktiviertem Media-Bereich
  • Blackberry 6 - Klickbare Statusleiste
  • Blackberry 6 - Klick auf die Statusleiste öffnet diese Übersicht
  • Blackberry 6 - Übersicht mit E-Mails, Terminen und verpassten Anrufen
  • Blackberry 6 - Universelle Suche
  • Blackberry 6 - Startbildschirm mit aktiviertem Media-Bereich
  • Blackberry 6 - Musik-Player
  • Blackberry 6 - Fotosoftware
Blackberry 6 - Startbildschirm mit allen Applikationen

Der Startbildschirm von Blackberry 6 wurde dazu neu gestaltet und zwei Schnellzugriffsbereiche integriert. Am oberen Ende des Startbildschirms werden in der Statuszeile wie gehabt Informationen angezeigt, etwa zu den verwendeten Netzwerken. Wenn der Anwender auf die Statuszeile tippt, öffnet sich eine Übersicht, in der sich die Mobilfunkfunktion, WLAN sowie Bluetooth an- oder ausschalten lassen.

Außerdem kann der Nutzer darüber den Wecker ein- oder ausstellen und auf weitere Einstelloptionen zugreifen. Damit lassen sich oft benötigte Funktionen bequem umschalten, ohne dass sie in den Einstellungen gesucht werden müssen. RIM orientiert sich bei der Bedienung an dem, was Palm mit WebOS vorgelegt hat.

Unterhalb der Statusleiste befindet sich ein weiterer Schnellzugriffsbereich, der über die eingegangenen Mitteilungen informiert. Ein Klick darauf öffnet eine Liste mit E-Mails, Kurzmitteilungen, Instant Messages, Facebook- und Twitter-Einträgen, anstehenden Terminen sowie der Anrufliste. Bei Nachrichten wird der Absender und der Betreffanfang angezeigt, um sich schnell einen Überblick zu verschaffen und zu entscheiden, welche Nachricht dringender angeschaut werden muss.

Neue Messaging-Funktionen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. 4,25€

asdasdfas 04. Aug 2010

und entscheidend ist doch: hauptsache du hast etwas, womit du entgegen kannst. stimmts...

PetersParker 04. Aug 2010

Sorry, sollte eigentlich unter den anderen BB Artikel


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    BMW i3s im Test: Teure Rennpappe à la Karbonara
    BMW i3s im Test
    Teure Rennpappe à la Karbonara

    Mit dem neuen BMW i3s ist man zügig in der Stadt unterwegs. Zwar ist der Kleinwagen gut vernetzt, doch die Assistenzsysteme lassen immer noch zu wünschen übrig. Trotz des hohen Preises.
    Ein Praxistest von Friedhelm Greis

    1. R71-Seitenwagen BMW-Motorrad aus den 30er Jahren soll elektrifiziert werden
    2. SUV Concept iX3 zeigt BMWs elektrische Zukunft
    3. BMW Mini-Oldtimer mit E-Antrieb ausgerüstet

    Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
    Volocopter 2X
    Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

    Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
    Von Nico Ernst

    1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
    2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
    3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

      •  /