Abo
  • IT-Karriere:

Hosentaschenbibliothek

6 Zoll großer E-Book-Reader mit Kartenslot

Prestigio hat mit dem PER3162B ein E-Book-Lesegerät mit einer Bildschirmdiagonalen von 6 Zoll (15,3 cm) vorgestellt, das mit einem E-Ink-Display bestückt ist. Der interne Speicher kann mit Hilfe von Speicherkarten aufgerüstet werden. Der Akku soll bis zu 4.000 Seitenwechsel ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,
Hosentaschenbibliothek: 6 Zoll großer E-Book-Reader mit Kartenslot

Das E-Ink-Display des PER3162B kann acht Graustufen darstellen und ist an einen Bewegungssensor gekoppelt, der den Bildschirminhalt dreht, wenn das Gerät im Hoch- oder Querformat gehalten wird. Die Auflösung liegt bei 800 x 600 Pixeln.

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Dortmund
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holding, Köln

Neben Textdateien können Bücher als PDFs oder im EPUB-Format angezeigt werden. Die Darstellung von Grafiken in den Formaten JPEG, BMP und PNG ist ebenfalls möglich. Zudem werden MP3-Dateien abgespielt.

  • Prestigio PER3162B
  • Prestigio PER3162B
  • Prestigio PER3162B
  • Prestigio PER3162B
  • Prestigio PER3162B
Prestigio PER3162B

Sollten die internen 2 GByte Speicherkapazität nicht ausreichen, kann das Gerät mit Hilfe der SD- beziehungsweise SDHC-Karten erweitert werden. Die Datenkommunikation zwischen dem Reader und dem Rechner erfolgt ansonsten über USB. Auf diesem Weg wird auch der interne Akku wieder aufgeladen. Er soll mit einer Ladung 4.000 Seitenwechsel oder alternativ 20 Stunden Tonwiedergabe ermöglichen.

Prestigios PER3162B misst 172,5 x 120,6 x 9 mm und wiegt rund 170 Gramm. Er wird mit einem USB-Kabel, Ohrhörern und einer Transporthülle ausgeliefert und soll rund 210 Euro kosten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€ (Bestpreis!)
  2. 44,90€ + Versand (Vergleichspreis 63,39€)
  3. (u. a. Conan Exiles 12,99€, PSN Card 25 Euro für 21,99€)
  4. 229,99€

Digimaniac 03. Aug 2010

Also mit Fracht und Zoll wird der Kindle 3 zum heutigen Dollarkurs etwas unter 180 EUR...

Digimaniac 03. Aug 2010

Im Vergleich zu anderen Readern sind 4.000 Seiten allerdings wenig. Die Geräte, mit denen...

Quadcore 03. Aug 2010

Und die Nutzer, die einen Reader haben wollen, den sie überall dort lesen können, wo sie...

Paule 03. Aug 2010

Ich finde 6 Zoll als Optimum zum Lesen von Unterhaltungsliteratur. Auch 6 Zoll sind noch...

hatersgonnahate 03. Aug 2010

das betrifft dich ;) Ich studiere Biologie und verbringe mittlerweile einen großen Teil...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (7390) - Hands on

Das XPS 13 Convertible (7390) ist Dells neues 360-Grad-Gerät: Es nutzt Ice-Lake-Chips für doppelte Geschwindigkeit, hat ein höher auflösendes Display, eine nach oben versetzte Kamera und eine magnetisch arbeitende Tastatur.

Dell XPS 13 (7390) - Hands on Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


        •  /