Abo
  • Services:

Großdisplay

HP liefert 30-Zöller mit S-IPS-Panel

Hewlett-Packards 30-Zoll-Display ZR30w ist mittlerweile im Handel erhältlich. Es ist mit einem S-IPS-Panel ausgerüstet und bietet eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Das neue Display HP ZR30w bietet eine Bilddiagonale von 76,2 cm (30 Zoll), erreicht eine Helligkeit von 370 Candela pro Quadratmeter und ein statisches Kontrastverhältnis von 1.000:1. Das entspiegelte Display wird wahlweise über den Displayport oder DVI-D mit Bilddaten versorgt. Die Einblickwinkel liegen bei 178 Grad horizontal und vertikal.

  • HP ZR30w
HP ZR30w
Stellenmarkt
  1. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  2. Autobahndirektion Südbayern, München

Dazu kommt ein USB-Hub mit vier Anschlüssen. Der Standfuß des ZR30w von Hewlett-Packard lässt sich drehen und neigen, wobei Drehwinkel von 45 Grad in beide Richtungen sowie Neigungswinkel von -5 Grad bis 35 Grad möglich sind. Außerdem kann das Display in der Höhe verstellt und hochkant gedreht werden.

Mit Standfuß misst der ZR30w 69,4 x 48,9 bis 58,9 x 27,6 cm und wiegt 13 kg. Der Strombedarf liegt bei maximal 185 Watt und im Ruhemodus bei unter 2 Watt.

Der HP ZR30w ist zu einem Preis von 1.489 Euro erhältlich. Bei Onlinehändlern wird er bereits für rund 1.400 Euro als lieferbar gelistet. Im Lieferumfang sind DVI-, Displayport- und USB-Kabel enthalten. Der Hersteller gewährt drei Jahre Garantie inklusive Abhol- und Lieferservice.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 12.10.)
  2. 14,02€
  3. 45,99€ (Release 19.10.)
  4. 16,82€

dada 04. Aug 2010

Wieso so aggressiv? Woran meinst du deine Behauptung erkennen zu können? Meiner Meinung...

Josephine 03. Aug 2010

Deine Mudda hat das Dreifache von 720p, reicht das nicht?

Josephine 03. Aug 2010

*gacker* Und nu geh wieder in dein WOW-Forum ... Sagt mal, sind die Ferien immer noch...

mason 03. Aug 2010

100% ack!!! Aber irgendwie scheint es mehr Bblinde' als 'Sehende' zu geben ;)

Leser 03. Aug 2010

und ist seitdem auch bei HP Deutschland gelistet: http://www.computerbase.de/news...


Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /