Steam

Valve bietet Mac-Spielentwicklern hauseigenen Grafikcode an

Valve will, dass mehr Spiele für Mac OS erscheinen - und bietet den Entwicklern an, dass sie Teile des hauseigenen Codes für OpenGL verwenden. Einzige Bedingung: Die Spiele müssen Steamworks verwenden und das Onlineportal Steam unterstützen.

Artikel veröffentlicht am ,
Steam: Valve bietet Mac-Spielentwicklern hauseigenen Grafikcode an

Einen Teil seines hauseigenen Codes für Grafik in Mac-OS-Spielen will Valve Software der Entwicklerszene kostenlos zur Verfügung stellen. Einzige Bedingung: Die Mac-Spiele müssen das Entwicklerkit Steamworks verwenden und somit auch das Onlineportal Steam unterstützen. Das gehört Valve - seit Mai 2010 sind dort nicht nur PC-Spiele im Angebot, sondern auch Mac-Titel.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/x)
    über grinnberg GmbH, Raum Neumünster
  2. EDV-Organisationsberater*in IT-Administration
    Evangelische Kirche in Hessen und Nassau, Darmstadt
Detailsuche

Mit der Bereitstellung des Codes hofft Valve, dass die Spiele schneller auf Steam verfügbar sind, so Valve-Mitarbeiter Jason Holtman im Gespräch mit dem Fachmagazin Gamesindustry.biz. Holtman gibt sich sehr zufrieden mit der Entwicklung des Angebots für Apple-PCs: Konkrete Zahlen nennt er zwar nicht, aber bei Spielen, die zusätzlich zur PC- über eine Mac-Version verfügen, steigen die Verkaufszahlen laut seinen Angaben um 15 bis 20 Prozent.

Ob die Bereitstellung des Codes den Entwicklern wirklich hilft, muss sich erst zeigen: In der Vergangenheit hatte es Beschwerden von Spielern gegeben, dass die Mac-Versionen des etwa von Valve programmierten Team Fortress 2 deutlich langsamer laufen als die Fassung für Windows-PC.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Sonic77 02. Aug 2010

Nein! Die marktwirtschaftlich orientierte Firma "Valve" bietet eine auf eigene Kosten...

nuja 02. Aug 2010

Wenn du GTA 4 meinst denke ich nicht das es kommt der Aufwand für die Handvoll MACs auf...

sonendrick 02. Aug 2010

Du hast doch behauptet das MacUser 20% der Steamuser in bezug auf Sourceenginegames...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Mireo Plus H: Brandenburgischer Verkehrsbetrieb kauft Brennstoffzellenzüge
    Mireo Plus H
    Brandenburgischer Verkehrsbetrieb kauft Brennstoffzellenzüge

    Siemens liefert sieben mit Wasserstoff betriebene Züge an den Verkehrsbetrieb NEB. Sie sollen ab Ende 2024 im Einsatz sein.

  2. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

  3. Pro Electric SuperVan: Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW
    Pro Electric SuperVan
    Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW

    Ford hat auf dem Goodwood Festival of Speed den Ford Pro Electric SuperVan gezeigt, der die Tradition der Transit-Showcars des Unternehmens fortsetzt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /