• IT-Karriere:
  • Services:

Aufräumroboter

Roboscooper packt den Müll weg

Er sieht aus wie ein Spielzeug, aber der autonome Roboter Roboscooper von Wowwee kann Kleinobjekte auf dem Boden erkennen, auf sie zufahren und mit seinen Greifarmen auf seine Laderampe wuchten. Wer lieber selbst Hand anlegen will, kann den sechsrädrigen Gefährten auch fernsteuern.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Roboscooper kann sich nach links und rechts, vorne und hinten bewegen und verfügt über vier Infrarotsensoren in seinen Greifarmen und im Chassis, mit denen er Gegenstände und Hindernisse in seinem Weg erkennen kann. Ein aufgenommenes Objekt kann er dann in die Laderampe verfrachten und weiterfahren.

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Baden-Württemberg
  2. BELFOR Deutschland GmbH, Duisburg

Da der Roboter nur leichte Objekte bis hin zu rund 30 Gramm heben kann, spielt er eine Textnachricht ab, wenn er auf zu schwere oder große Objekte trifft, die mit den Händen nicht greifbar sind.

  • Roboscooper
  • Roboscooper beim Aufladen
  • Roboscooper im Whack-Modus
Roboscooper

Der Whack-Modus macht aus dem Roboscooper einen rabiaten Gesellen, der die gefundenen Gegenstände nicht mehr auflädt, sondern einfach aus dem Weg schiebt. Der autonome Modus kann über die mitgelieferte Fernsteuerung abgeschaltet werden. So kann der menschliche Besitzer selbst die Kontrolle über den Roboscooper ausüben und manuell mit den Greifarmen Müll wegräumen oder einfach in der Gegend umherfahren.

Im Gegensatz zur durchaus alltagstauglichen Staubsaugerroboterfamilie Roomba von iRobot ist der Aufräumroboter allerdings eher als Spielzeug anzusehen. Für ernsthafte Anwendungen ist seine Hebekapazität etwas gering. Außerdem kann er die aufgesammelten Gegenstände nicht mehr von seiner Laderampe abkippen oder sich aufladen.

Der Roboscooper wird mit sechs AA-Batterien betrieben und soll noch im August 2010 in den USA für rund 70 US-Dollar verkauft werden. Einen europäischen Vertrieb gibt es auch, dort ist das Gerät aber noch nicht gelistet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. 13,49€
  3. 9,49€
  4. (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 19,80€, XCOM 2 für 12,50€, Mafia: Definitive...

IrgendeinNutzer 02. Aug 2010

http://www.tincanonline.de Meine Meinung :D

irgendjemand 02. Aug 2010

Türsteher Bot! Klingt lustig. Bei fehlfunktion gibbet dann auch mal ganz unverbindlich n...


Folgen Sie uns
       


Xiaomi MiTV Q1 im Test

Für das Streamen von Serien oder den Filmeabend zu Hause reicht der preiswerte Fernseher locker aus.

Xiaomi MiTV Q1 im Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /