Abo
  • IT-Karriere:

Vorschläge

Wem folgen auf Twitter?

Twitter hat mittlerweile mehr als 100 Millionen Nutzer, die meisten davon bieten ihre Statusupdates öffentlich an. Die Wahrscheinlichkeit, dass es darunter einige Twitterer mit sehr ähnlichen Interessen gibt, sind groß. Aber wie findet man diese?

Artikel veröffentlicht am ,
Vorschläge: Wem folgen auf Twitter?

Der Frage nimmt sich Twitter mit einer neuen Funktion an, die derzeit aktiviert wird: "Vorschläge für Dich". Ein von Twitters Relevanz-Team entwickelter Algorithmus schlägt Personen vor, denen man derzeit nicht folgt, die aber für einen interessant sein könnten.

Stellenmarkt
  1. RSG Group GmbH, Berlin
  2. Miles & More GmbH, Frankfurt am Main

Die Vorschläge basieren auf mehreren Faktoren, einschließlich der Personen, denen man folgt und wem diese Personen folgen. Die Vorschläge tauchen auf Twitter.com auf, sobald die Funktion für den eigenen Account freigeschaltet ist.

Zudem sollen künftig Vorschläge beim Besuch der Profile anderer Twitter-Nutzer erscheinen, die für einen auch interessant sein könnten.

Die neue Funktion will Twitter über sein API auch Entwicklern zur Verfügung stellen, so dass sie die Vorschläge auch in ihre Applikationen integrieren können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. (-79%) 12,50€
  3. 4,31€
  4. (-78%) 11,00€

Hinweisgeber_ 03. Aug 2010

Soso .... na dann "folge" mal deinen Idolen ... die Erwachsenen arbeiten währenddessen...

gisu 01. Aug 2010

Twitter kann man auf vielfältige Weisen nutzen, Unternehmen steigen dort aber nicht ohne...

gespannt 01. Aug 2010

na dann bin ich mal auf das resultat gespannt, vor allem interessiert mich mal wie viele...

Ali Bengali 01. Aug 2010

..das Thema ist dich uralt. Schon Uncle Cracker hat in den 90'ern gesungen: "follow me"

LangFingFang 01. Aug 2010

das ist doch das mit den Lemmingen, oder ? ;o)


Folgen Sie uns
       


Remnant from the Ashes - Test

In Remnant: From the Ashes sterben wir sehr oft. Trotzdem ist das nicht frustrierend, denn wir tun dies gemeinsam mit Freunden. So macht der Kampf in der Postapokalypse gleich mehr Spaß.

Remnant from the Ashes - Test Video aufrufen
IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


    Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
    Geothermie
    Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

    Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
    2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
    3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

    Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
    Ryzen 7 3800X im Test
    "Der schluckt zu viel"

    Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
    2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
    3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

      •  /