Abo
  • Services:

Luis 4u green

Elektro-SUV bald in Deutschland erhältlich

In wenigen Wochen will das norddeutsche Unternehmen Luis sein Elektroauto Luis 4u green ausliefern. Interessenten können das SUV, das knapp 50.000 Euro kostet, jetzt reservieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Während die meisten Hersteller ihre Elektroautos erst einmal als Testflotte, im Rahmen von Pilotprojekten oder für Leasingkunden auf den Markt bringen, bietet das Unternehmen Luis sein Elektroauto Luis 4U green für jedermann zum Verkauf an.

  • Das elektrische SUV Luis 4u green (Foto: Luis)
  • Blick unter die Haube: Als Antrieb dient ein 27-kW-Elektromotor. (Foto: Luis)
  • Kein Auto für Raser: Bei 120 km/h ist Schluss. (Foto: Luis)
  • Blick aufs Display des Bordcomputers (Foto: Luis)
Das elektrische SUV Luis 4u green (Foto: Luis)
Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen

Luis 4u green ist eine Geländelimousine, ein sogenanntes Sport Utility Vehicle (SUV), das von einem 27-kW-Elektromotor angetrieben wird. Für Schnellfahrer ist das Auto nicht geschaffen: Die Höchstgeschwindigkeit ist - je nach Fahrzeugsoftware - auf 90 oder 120 km/h beschränkt. Die Reichweite des Fahrzeugs gibt Luis mit 200 km an.

90 Prozent in 20 Minuten

Als Energiespeicher dient ein Lithium-Eisen-Phosphat-Akku. Die rund 100 Zellen sind im Fahrzeugboden verteilt. Ihn an der Haushaltssteckdose zu laden, soll etwa 6 bis 8 Stunden dauern. An einer Schnellladestation, die mit 400 Volt und 64 Ampere lädt, ist der Akku laut Hersteller in 20 Minuten zu 90 Prozent geladen.

Der offizielle Verkaufsstart für das Elektroauto, das von einem Hersteller in China gefertigt wird, soll laut Luis "in wenigen Wochen" sein. Es kann über die Website des im schleswig-holsteinischen Ammersbek ansässigen Unternehmens vorbestellt werden. Der Preis beträgt knapp 50.000 Euro. Alternativ ist das Fahrzeug auch mit einem Benzinmotor oder einem Gasantrieb erhältlich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€

geht doch 14. Aug 2010

Also: Ob das ein SUV oder ein Corsa ist, ist erstmal Wurst. Hauptsache es gibt ENDLICH...

SunnyS 06. Aug 2010

90% ACK Das würde ich mal genau anders herum behaupten ! (!!!!!!) Stimmt, aber bei dem...

geil 03. Aug 2010

Hey Replay, willst du deinen nissan prius jetzt über die sozialschiene erlklären?

Georg H. 02. Aug 2010

SUVs sind bei Frauen sehr beliebt! Darin fühlen sie sich sicher. Und Frauen wollen sich...

Emulex 02. Aug 2010

Naja 13.500rpm beim Tesla sind zwar schick, aber da liegen nurnoch 100kW an, weil ab...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10e - Test

Das Galaxy S10e ist das kleinste Modell von Samsungs neuer Galaxy-S10-Reihe - und für uns der Geheimtipp der Serie.

Samsung Galaxy S10e - Test Video aufrufen
Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
    Swobbee
    Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
    2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
    3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

      •  /