Abo
  • Services:
Anzeige
O2: Kombiangebot aus Handyvertrag und Alice-DSL-Anschluss kommt

O2

Kombiangebot aus Handyvertrag und Alice-DSL-Anschluss kommt

In Kürze will O2 nach der Hansenet-Übernahme ein Kombiangebot mit einem Mobilfunkvertrag von O2 und einem DSL-Anschluss von Alice an den Start gehen. Das erklärte René Schuster, CEO von O2 Deutschland, anlässlich der Vorstellung der aktuellen Quartalszahlen des Netzbetreibers.

Noch liegen keine Details dazu vor, wie so ein Kombiangebot aus DSL- und Mobilfunkanschluss aussehen wird. Auch gibt es noch keinen Termin, wann O2 damit an den Start gehen will. Bis Mitte 2011 soll die Integration von Hansenet in den O2-Konzern abgeschlossen werden. Im November 2009 hatte O2 Hansenet alias Alice für 900 Millionen Euro aufgekauft. In den kommenden zwei Jahren will O2 die DSL-Marke Alice in Deutschland abschaffen.

Anzeige

Im zweiten Quartal 2010 konnte O2 den Gewinn um 26,6 Prozent erhöhen. Lag der Gewinn vor einem Jahr noch bei 230 Millionen Euro, verdiente der Netzbetreiber nun 291,3 Millionen Euro. Der Gesamtumsatz legte um 33,5 Prozent zu, er stieg von 895,6 Millionen Euro auf 1,2 Milliarden Euro. Deutlich geringer war der Umsatzzuwachs mit den reinen Mobilfunkleistungen. Dieser kletterte von 707 Millionen Euro im Vorjahr auf 726,3 Millionen Euro. Das entspricht einem Zuwachs von 2,7 Prozent.

Ende Juni 2010 nutzten 16,27 Millionen Kunden das Mobilfunknetz von O2, das entspricht einem Zuwachs von 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, als der Konzern 14,93 Millionen Kunden hatte. Insgesamt schaltete der Netzbetreiber 407.371 neue SIM-Karten im zweiten Quartal 2010 frei. Diese teilen sich in 7,9 Millionen Vertragskunden und 8,3 Millionen Prepaid-Kunden auf. Während der Zuwachs im Vertragsbereich 9,8 Prozent beträgt, liegt er im Prepaid-Segment nur bei 8,1 Prozent. Im DSL-Markt kommt O2 auf insgesamt 2,41 Millionen Kunden, davon stammen 2,09 Millionen von Alice, nur 320.000 Kunden haben einen O2-DSL-Anschluss.

Kundenumsatz ging zurück

Der durchschnittliche Kundenumsatz ging im zweiten Quartal 2010 hingegen um 5,8 Prozent zurück. Im zweiten Quartal 2010 gaben O2-Kunden durchschnittlich 14,80 Euro pro Monat aus. 23,90 Euro pro Monat bezahlten Vertragskunden für Telefonate, während Prepaid-Kunden für 6 Euro pro Monat telefonierten. Damit ging der Telefonumsatz bei den Vertragskunden um 10 Prozent zurück, bei den Prepaid-Kunden steigerte er sich um 10 Prozent.


eye home zur Startseite
text 03. Sep 2010

Alice "Community Flat" NICHT für Alice Light! Es wird eine unbrauchbare und teure...

Vanessa Fan 30. Jul 2010

Also wenn Vanessa nicht mehr da ist, wechsel ich ;-). Quatsch, ist aber wirklich extrem...


VDSL-News.de / 08. Aug 2010

Breitbandlinks: News der Woche 31/10



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  2. EWE Aktiengesellschaft, Oldenburg
  3. über Duerenhoff GmbH, Berlin
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 26,99€
  2. 29,99€
  3. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  2. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  3. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  4. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  5. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  6. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  7. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  8. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

  9. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  10. Bandai Namco

    Black Clover und andere Anime-Neuheiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. Re: Festplatten inbegriffen?

    gadthrawn | 17:22

  2. Re: Nein liebe Telekom

    atikalz | 17:20

  3. Re: AW: Die Spezialisten in Muenchen

    DeathMD | 17:19

  4. Re: was haltet ihr von mr. robot

    Kleba | 17:17

  5. Re: Hauptsache billig oder kostenlos!

    atikalz | 17:14


  1. 17:36

  2. 17:05

  3. 16:01

  4. 15:42

  5. 15:08

  6. 13:35

  7. 12:49

  8. 12:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel