Blog-Software

Wordpress 3.0.1 beseitigt Fehler

Rund 50 Fehler haben die Entwickler der freien Blog-Software Wordpress in der Version 3.0.1 beseitigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Blog-Software: Wordpress 3.0.1 beseitigt Fehler

Rund 11 Millionen Downloads zählte Wordpress 3.0 innerhalb von 42 Tagen. Nun erschien mit WordPress 3.0.1 das erste Update für die Version 3 der freien Blog-Software.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer Webshop (m/w/d)
    Degussa Goldhandel GmbH, Frankfurt am Main
  2. JAVA-Anwendungsentwickler*in- nen (m/w/d)
    Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Münster
Detailsuche

Bei Wordpress 3.0.1 handelt es sich um ein reines Maintenance-Release. Das bedeutet, es wurden rund 50 kleinere Probleme beseitigt. Insgesamt wurden 55 Tickets abgearbeitet. Die Wordpress-Entwickler sehen dadurch bestätigt, dass Wordpress 3.0.0 die bislang stabilste Version der Blog-Software ist, dank ausgiebiger Tests durch Nutzer im Vorfeld der Veröffentlichung.

Ein Update von Wordpress 3.0 auf 3.0.1 ist über das Update-Menü im Wordpress-Admin möglich. Zudem steht die Software unter wordpress.org zum Download bereit.

Allerdings hat sich doch ein grober Fehler eingeschlichen. Die Wordpress-Entwickler raten deshalb allen, die Wordpress 3.0.1 in den ersten 20 Minuten nach Veröffentlichung heruntergeladen haben, den Vorgang zu wiederholen und die Software neu zu installieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Egal ist 88 30. Jul 2010

Und dann tut das ganze auch...

bliblablub 30. Jul 2010

Wie wärs wenn die den Fehler beseitigen, das meine keine Flashvideos von populären Tubes...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Deutsche Bahn
9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
Artikel
  1. Urheberrecht: Seth Greens Affe ist entführt worden
    Urheberrecht
    Seth Greens Affe ist entführt worden

    Per Phishing-Angriff ist dem Schauspieler sein Bored-Ape-NFT entwendet worden. Das bringt seine neue Serie in Gefahr.

  2. Verifone: Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals
    Verifone
    Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals

    In vielen Geschäften lässt sich derzeit nur bar bezahlen. Ursache ist wohl ein Softwarefehler in Kartenzahlungsterminals für Giro- und Kreditkarten.

  3. Neuromorphic Computing: Künstliche Neuronen bis zu 16 Mal effizienter als GPUs
    Neuromorphic Computing
    Künstliche Neuronen bis zu 16 Mal effizienter als GPUs

    Mit einer Optimierung des Kurzzeitgedächtnisses machen österreichische Forscher die Verarbeitung von Datensequenzen effizienter.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /