• IT-Karriere:
  • Services:

Freier Media-Player

VLC 1.1.2 veröffentlicht

Das Videolan-Team hat weitere Fehler im freien Media-Player VLC korrigiert und die Version 1.1.2 veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,

VLC 1.1.2 verfügt über aktualisierte Erweiterungen und Skripte, diverse Korrekturen am Interface und überarbeitete Übersetzungen. Die Entwickler haben nach eigenen Angaben auch diverse Fehler beseitigt, die zu Abstürzen führen konnten.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. QUNDIS GmbH, Erfurt

Hinzu kommen Korrekturen am Demuxing von TS- und DVB-Dateien sowie an den Audiofiltern. Außerdem wurde ein Problem beseitigt, das bei der Ausgabe über Direct 3D unter Windows bei aktiviertem Overlay auf älteren Nvidia- und Ati-Karten nur ein leeres Bild erzeugte.

VLC 1.1.2 steht ab sofort unter videolan.org/vlc zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 9,99€
  2. 4,99€
  3. (-15%) 46,74€

Kuddel 06. Dez 2010

Einfach vlc-cache-gen.exe löschen!

irgendwer0815 11. Aug 2010

Ist mir auch aufgefallen, dass im VLC 1.1.2 in den Einstellungen vieles auf Englisch...

W2Kler 01. Aug 2010

Sorry, but I have testet it under Windows 2000 + SP4 (without RL1) and it runs not...

lhazfarg 01. Aug 2010

Habe ich genau wie den SM-Player, den zOOm und den MPC-HC. Ich habe bis jetzt immer...

d3m0n 31. Jul 2010

Schon nich verkehrt... den MPC HC gibt es sogar in einer 64bit Version... aber eine echt...


Folgen Sie uns
       


The Last of Us 2 - Fazit

Überleben in der Postapokalypse: Im Actionspiel The Last of Us 2 erkunden wir mit der jungen Frau Ellie unter anderem die Stadt Seattle - und sinnen auf Rache für einen Mord.

The Last of Us 2 - Fazit Video aufrufen
    •  /