• IT-Karriere:
  • Services:

15 Minuten

Youtube erhöht Upload-Limit

Bislang setzte Youtube den Anwendern ein Limit. Die Videos durften nicht länger als 10 Minuten sein. Das ist nun vorbei - ab sofort kann jeder Videos mit einer Länge von 15 Minuten hochladen.

Artikel veröffentlicht am ,
15 Minuten: Youtube erhöht Upload-Limit

Google begründet die Anhebung der Videolänge mit der Weiterentwicklung seines Inhalt-Identifikationssystems. Urheberrechtsinhaber wie die großen Filmstudios und Major Labels können mit Content ID ihre Inhalte auf Youtube verwalten und Rechtsverletzungen erkennen. So können Videos zum Beispiel gesperrt werden.

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. Kreisausschuss des Hochtaunuskreises, Bad Homburg

Insgesamt nutzen das System über 1.000 Rechteinhaber weltweit. Sie übermitteln für Content ID Audio- oder Video-Referenzdateien sowie einige Metadaten und Anweisungen, die erläutern, wie mit gefundenen Inhalten verfahren werden soll.

Google sieht sich jetzt in der Lage, auch längere Videos und damit insgesamt deutlich mehr Daten mit seinem Content-ID-System zu verwalten. Wer in der Vergangenheit ein Video nicht veröffentlichen konnte, weil es zu lang war, muss es in der Rubrik "My Videos" zunächst löschen und es dann noch einmal versuchen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)

Yeeeeeeeeha 03. Dez 2010

Ich meine, irgendwo mal gelesen zu haben, dass das 10-Minuten-Limit an den...

Freies War 02. Aug 2010

IrfanView ist nicht Shareware.

Ja genau du 02. Aug 2010

Selber schuld.

Youtubebenutzer 02. Aug 2010

Ich schau mir sehr gerne die Longplays von Cubex55 an, oder die Rezepte von...

Juhu 02. Aug 2010

In 5 Jahren erlaubt Youtube dann 20 Minuten...


Folgen Sie uns
       


Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit

Im Testvideo stellt Golem.de das Remake des epischen Fantasy-Rollenspiels Demon's Souls für die Playstation 5 vor.

Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit Video aufrufen
PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
    Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

    Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

      •  /