Abo
  • Services:
Anzeige

Rakudo Star

Perl 6 ist benutzbar

Unter dem Codenamen Rakudo Star ist eine benutzbare Version von Perl 6 erschienen. Die Version richtet sich an "Early Adopter" von Perl 6. Sie enthält noch einige bekannte Fehler und ist langsamer als sie sein sollte.

Die aktuelle Ausgabe von Rakudo Perl 6 sei eine gute Basis, um Applikationen zu entwickeln und die Neuerungen der Sprache auszuprobieren. Dabei unterscheiden die Entwickler zwischen der Sprache Perl 6 und der Implementierung "Rakudo Perl".

Anzeige

"Rakudo Star" wiederum ist eine Distribution, die neben der Version #31 des Rakudo Perl 6 Compilers die Parrot Virtual Machine in der Version 2.6.0 sowie diverse Module, Dokumentation und Ressourcen mitbringt. Künftig sollen monatlich neue Versionen von Rakudo Star erscheinen.

Noch enthält Rokudo nicht alle für Perl 6 geplanten Funktionen. Mit dabei sind aber bereits Perl 6 Grammars und reguläre Ausdrücke, formale Parameterlisten und Signaturen, Metaoperatoren, ein neues Objektmodell samt Rollen und Klassen, Multiple Dispatch, Smart Matching und überladene Operatoren. Es fehlen unter anderem verschachtelte Paketdefinitionen, Binärobjekte, native Typen, Typed Arrays, Macros, Threads und Concurrency und nicht-blockierende I/O-Zugriffe.

Sollten Entwickler versuchen, auf noch nicht-implementierte Funktionen zuzugreifen, soll Rakudo Warnungen ausgeben.

Zu den mitgelieferten Modulen von Rakudo Star zählt unter anderem Blizkost, womit sich einige Perl-5-Module aus Rakudo Perl 6 nutzen lassen. Mit MiniDBI gibt es ein einfaches Datenbank-API, mit Zavolaj lassen sich C-Bibliothken einbinden, SVG und SVG::Plot erstellen Vektorgrafiken im SVG-Format und mit HTTP::Daemon wird ein einfacher HTTP-Server mitgeliefert. Hinzu kommen XML::Writer, um XML zu generieren sowie YAML um Perl-6-Objekte als YAML auszugeben und Math::Model, um mathemathische Modelle zu beschreiben. Detaillierte Informationen zu Perl-6-Modulen finden sich unter modules.perl6.org.

Ebenfalls Bestandteil von Rakudo Star ist eine noch unfertige Version des Buches Perl 6.


eye home zur Startseite
Antworter 30. Jul 2010

Das stimmt natürlich, viele quatschen einfach nach und halten sich für die großen...

Schlaues Perl 30. Jul 2010

GILs können unterschiedlich ausgestattet sein. Manche blockieren die komplette virtuelle...

ji (Golem.de) 30. Jul 2010

Da steht nicht da und wird auch nicht suggeriert. Vielmehr geht es darum, das Perl 6 von...

Ich_ 30. Jul 2010

... für Perl ist eh der Zug abgefahren ... http://www.tiobe.com/index.php/paperinfo/tpci...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hannover
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München
  3. Remira GmbH, Bochum
  4. Bundeskriminalamt, Meckenheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  2. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  3. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  4. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  5. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  6. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

  7. Automaton Games

    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

  8. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  9. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  10. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: OT: In Deutschland derweil: Radweg in NRW um...

    cuthbert34 | 13:45

  2. Re: Es klingt verlockend

    Nogul | 13:45

  3. Re: AfD auch politisch untauglich

    Mingfu | 13:45

  4. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    tingelchen | 13:44

  5. Re: API nicht benutzen!

    Bouncy | 13:44


  1. 13:49

  2. 12:32

  3. 12:00

  4. 11:29

  5. 11:07

  6. 10:52

  7. 10:38

  8. 09:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel