iPhone 3G und iOS 4

Lösung für Performance-Probleme in Sicht

Apple untersucht die Beschwerden von Kunden, deren iPhone 3G nach dem Update auf iOS 4 nur noch langsam reagiert. Derweil gibt es erste Berichte, dass ein Update auf das kommende iOS 4.1 Abhilfe schaffen werde.

Artikel veröffentlicht am ,

Apple kenne die Beschwerden der Kunden, das Problem werde untersucht, sagte eine Unternehmenssprecherin dem Wall Street Journal. Im Netz und im Apple-Forum gibt es viele Berichte von Nutzern, deren iPhone 3G nach dem Update auf iOS 4 oder iOS 4.0.1 sehr langsam wurde. Bisher lässt sich das nur mit Tricks lösen - vom Zurücksetzen auf Werkseinstellungen und dem Ausschalten der iOS-4-Spotlight-Suche bis hin zum Downgrade auf iPhone OS 3.1.x.

Stellenmarkt
  1. Produktmanager für Software (m/w/d)
    MVTec Software GmbH, München
  2. Junior Consultant Risk Management für den Lidl-Onlineshop (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
Detailsuche

Abhilfe könnte das kommende iOS 4.1 schaffen. Die Betaversion sei bereits sehr vielversprechend, heißt es in unterschiedlichen Berichten. Apps werden schneller geladen, die Texteingabe ist deutlich flüssiger und auch der Safari-Browser wird bei mehreren geöffneten Webseiten nicht mehr unbenutzbar langsam.

Es stellt sich die Frage, warum Apple die Probleme nicht selbst vor der Veröffentlichung von iOS 4 erkannt hat. Immerhin wurde es bereits auf das iPhone 3G angepasst, etwa indem aus Leistungsgründen die Multitasking-Funktion deaktiviert wurde. Sie lässt sich zwar mit Jailbreak aktivieren, ist aber nur für das 3GS und das iPhone 4 gedacht. Das iPhone der ersten Generation wird von iOS 4 gar nicht unterstützt. Am unproblematischsten läuft iOS 4.x derzeit auf dem iPhone 3GS und vor allem auf dem iPhone 4.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Seppel1983 04. Aug 2010

Tja da kann ich dir nur recht geben. Zumal es ja nicht nur ein OS-Upgrade war sondern...

androidruckelt 29. Jul 2010

Theoretische Möglichkeit vs. tatsächlichen Super-GAU. Du, mein Kleiner, bist ein Android...

ein iPhone nutzer 29. Jul 2010

In dem Punkt dass sie das iPhone 3G auch updatefähig für iOS4 gemacht haben, kann ich...

foobarbla 29. Jul 2010

gut also kaufe ich ein relativ teures Geraet und verwende es quasi nicht, dann ist es...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple Watch 8 im Test
Eine Smartwatch für wirklich alle Fälle

Die Apple Watch 8 sieht aus wie ihre Vorgängerin, im Test zeigt sich auch der Funktionsumfang sehr ähnlich. Es gibt aber interessante neue Sensoren.
Ein Test von Tobias Költzsch

Apple Watch 8 im Test: Eine Smartwatch für wirklich alle Fälle
Artikel
  1. Elektrokompaktauto: Smart #1 kostet ab 41.490 Euro
    Elektrokompaktauto
    Smart #1 kostet ab 41.490 Euro

    Der neue Elektro-Smart ist da und heißt Smart #1. Das Elektroauto kommt auch in einer Brabus-Edition und bringt es damit auf 315 kW.

  2. Manifest v3: Alte Chrome-Erweiterungen sollen spontan abgeschaltet werden
    Manifest v3
    Alte Chrome-Erweiterungen sollen spontan abgeschaltet werden

    Die API des Manifest v2 in Chrome soll durch Tests in Chrome deaktiviert werden. Unternehmen bekommen aber auch mehr Zeit zur Umsetzung.

  3. Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal ausreichend
    Berufsschule für die IT-Branche
    Leider nicht mal "ausreichend"

    Lehrmaterial wie aus einem Schüleralbtraum, ein veralteter Rahmenlehrplan und nette Lehrer, denen aber die Praxis fehlt - mein Fazit aus drei Jahren als Berufsschullehrer.
    Ein Erfahrungsbericht von Rene Koch

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek nur noch heute • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • MindStar (Mega Fastro SSD 1TB 69€, KF DDR5-6000 32GB Kit 229€) • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ • Alternate (Be Quiet Tower-Gehäuse 89,90€) • PS5-Controller GoW Ragnarök Limited Edition vorbestellbar [Werbung]
    •  /