• IT-Karriere:
  • Services:

Umsatzwarnung

Billiggrafik macht Nvidia zu schaffen

Die Geschäfte bei Nvidia laufen unerwartet schlecht. Schuld daran sei die schwache Nachfrage in Europa und China sowie ein Trend zu günstigeren GPUs und PCs mit integrierter Grafik.

Artikel veröffentlicht am ,

Nvidia hat eine Umsatzwarnung für das zweite Quartal 2010/2011 herausgegeben. Das Quartal endet bei dem Unternehmen am 1. August 2010. Statt wie bislang geplant zwischen 950 und 970 Millionen US-Dollar Umsatz, erwartet Nvidia nur noch 800 bis 820 Millionen US-Dollar Umsatz für das zweite Quartal.

Stellenmarkt
  1. HETTENBACH GMBH & CO KG, Heilbronn
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Der unerwartet schwache Umsatz geht vor allem auf das Geschäft mit GPUs im Consumerbereich zurück und sei auf höhere Speicherpreise und eine wirtschaftliche Schwäche in Europa und China zurückzuführen, so Nvidia. Die daraus resultierenden höheren Kosten für diskrete GPUs haben dazu geführt, dass Kunden stärker als erwartet zu billigeren GPUs oder PCs mit integrierter Grafik greifen.

Details zum Verlauf des zweiten Quartals will Nvidia erst mit Vorlage der kommenden Quartalszahlen am 12. August 2010 bekannt geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Hirnröstung 30. Jul 2010

Nicht zu lange spielen! Naja, die SP Kampagne hat man ja eh in 12 Stunden durch, da muss...

flasherle 30. Jul 2010

und wen interessiert das? richtig niemadn, hauptsache es läuft und die leistung stimmt...

flasherle 30. Jul 2010

zum beispiel Cyberlink Power Director 7

_360_ 29. Jul 2010

Viele greifen auch zur Konsole, weil da das Kopieren viel einfacher ist. Die kann man ja...

Bullet No. 1 29. Jul 2010

Jupp, stimmt leider. Ich liebe das Game (X3 - Reunion), aber ressourcenhungrig ohne Ende...


Folgen Sie uns
       


Playstation 5: Sony macht das Rennen
Playstation 5
Sony macht das Rennen

Die Playstation 5 liegt preislich zwischen Xbox Series S und Xbox Series X. So schlägt Sony zwei Microsoft-Konsolen mit einer eigenen.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Sony Weitere Playstation 5 für Vorbesteller angekündigt
  2. Spielekonsole Playstation 5 ist nicht zu älteren Spielen kompatibel
  3. Hogwarts Legacy Potter-Solo-RPG und Final Fantasy 16 angekündigt

Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
Crysis Remastered im Technik-Test
But can it run Crysis? Yes!

Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
  2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
  3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


      •  /