Abo
  • Services:
Anzeige
Peter Bauer
Peter Bauer

Infineon

Halbleiterhersteller hebt Prognose deutlich an

Infineon ist wieder voll im Geschäft. Der Halbleiterspezialist erhöhte erneut seine Prognosen für das laufende Geschäftsjahr 2009/2010. Dank der Konjunkturerholung und der hohen Nachfrage verbuchte das Unternehmen starke Zuwächse.

Im dritten Quartal verbucht Infineon einen Umsatzanstieg im Vergleich zum Vorquartal um 17 Prozent auf 1,21 Milliarden Euro. Der Überschuss legte um fast 60 Prozent auf 126 Millionen Euro zu, teilte das Münchner Unternehmen mit. Der Halbleiterkonzern schreibt damit das vierte Quartal in Folge schwarze Zahlen. Beim Segmentergebnis verzeichnete Infineon ein Plus von 48 Prozent auf 163 Millionen Euro.

Anzeige

Einen Zuwachs beim Umsatz von bis zu 50 Prozent hat Infineon für das gesamte laufende Geschäftsjahr im Blick. Der Umsatz solle im mittleren bis hohen 40-Prozent-Bereich zulegen, hieß es. Damit könnte der Umsatz im laufenden Geschäftsjahr bis auf 5,8 Milliarden Euro steigen. Noch im vergangenen dritten Quartal musste Infineon herbe Verluste einstecken, das Unternehmen steckte in einer tiefen Krise. Der Halbleiterhersteller war beim Umsatz unter die Vier-Milliarden-Euro-Grenze gerutscht. Das hat er nun weit hinter sich gelassen.

Infineon-Chef Peter Bauer sieht sein Unternehmen auf gutem Wege: Infineon nähere sich der angepeilten Betriebsrendite von 15 Prozent.

Dank der hohen Auslastung der Werke traut sich Infineon zudem auch wieder zu, mehr zu investieren - 100 Millionen Euro mehr als die bislang angekündigten 400 Millionen Euro für das gesamte Geschäftsjahr 2010.

In den vergangenen Jahren hatte Infineon teils herbe Verluste verbucht. Einen Überschuss auf Jahresbasis erwirtschaftete das im Frühjahr 1999 von Siemens abgespaltene Unternehmen erst zweimal seit seinem Börsengang vor rund elf Jahren. Der Halbleiterhersteller litt in der Folge abwechselnd am Preisverfall bei Speicherchips, an einbrechender Nachfrage infolge von Wirtschaftskrisen oder an eigenen Problemen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Omnicare Pharma GmbH, Siegburg bei Bonn
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    der_wahre_hannes | 16:22

  2. Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft Server...

    meinoriginaluse... | 16:19

  3. Man muss das Netz auch verstehen wollen

    /mecki78 | 16:18

  4. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    koki | 16:17

  5. Re: Welcher Schaden soll entstanden sein?

    Oldy | 16:15


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel