Abo
  • Services:

Speicherstandard

Jedec verabschiedet DDR3L

Das Standardisierungsgremium Jedec hat hat den DDR3-Standard um eine Spezifikation für DDR3L erweitert. Entsprechende Speichermodule sollen deutlich effizienter arbeiten als herkömmlicher DDR3-Speicher.

Artikel veröffentlicht am ,

Gedacht ist die Stromsparversion DDR3L für Notebooks, Desktops, Server, Netzwerksysteme und Unterhaltungselektronik. Die Spezifikation ist Bestandteil der aktualisierten DDR3-Spezifikation JESD79-3.

Stellenmarkt
  1. Techem Energy Services GmbH, Bielefeld, Eschborn
  2. SSA SoftSolutions GmbH, Augsburg

DDR3L steht dabei für DDR3 Low Voltage, denn die entsprechenden Module arbeiten mit einer Spannung von nur 1,35 Volt statt mit 1,5 Volt wie aktuelle Bausteine. So sollen die Bausteine die Leistungsaufnahme um rund 15 Prozent um Vergleich mit DDR3 senken, im Vergleich zu DDR2 sogar um 40 Prozent. Das soll sich nicht nur auf die Akkulaufzeit auswirken, sondern auch die Abwärme senken.

Erste Speicherhersteller bieten bereits 1,35-Volt-Module an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. 83,90€ + Versand

derandereVolker 27. Jul 2010

Die brauchen bestimmt wieder Geld.

Peter Pan Plus 27. Jul 2010

Tschüss, war eine schöne Zeit mit dir DDR3L.


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /