Abo
  • Services:
Anzeige
Saitek: Neues Zubehör für Flugsimulatoren

Saitek

Neues Zubehör für Flugsimulatoren

Saitek hat neues Zubehör für Freunde von Flugsimulatoren vorgestellt. Es ergänzt das Pro-Flight-System, zu dem auch das HOTAS-System X65F gehört.

Saitek hat neue Panel für die Steuerung von Flugzeugen in Flugsimulatoren angekündigt. Insgesamt plant Saitek, drei weitere Panel ins Angebot aufzunehmen, die eine Ergänzung zu den bestehenden HOTAS-Systemen (Hands On Throttle And Stick) sind. Das Backlit Information Panel bietet eine hintergrundbeleuchtete Statusanzeige für verschiedene Systeme des Flugzeugs an. Das Throttle/Prop/Mixture-System ist unter anderem für das Fliegen von kleinen Propellermaschinen gedacht. Für die Kontrolle der Ruder gibt es die Combat Rudder Pedals.

Anzeige
  • Pro Flight Backlit Information Panel
  • Pro Flight Backlit Information Panel
  • Pro Flight Combat Rudder Pedals
  • Pro Flight Combat Rudder Pedals
  • Pro Flight Throttle, Pitch and Mixture System
  • Pro Flight Throttle, Pitch and Mixture System
  • Pro Flight Throttle, Pitch and Mixture System
Pro Flight Backlit Information Panel

Die Kontrollsysteme sollen mit dem Microsoft Flug Simulator X und der älteren Version 2004 kompatibel sein. Mit Ausnahme des Backlight Information Panels sollen auch andere Flugsimulatoren mit den neuen Systemen funktionieren. Außerdem gehört Software zur Programmierung der USB-Geräte dazu.

Auf der deutschen Saitek-Seite sind die Produkte noch nicht gelistet. Ein Verfügbarkeitsdatum konnte Saitek Deutschland nicht nennen. Es wird aber ungefähr mit Oktober 2010 gerechnet. Die neuen Produkte werden etwa 150 bis 200 Euro kosten.


eye home zur Startseite
KKKOK 01. Aug 2010

ist wirklich nicht schlecht, besonders was die Instrumentenpanel angeht, was aber...

flusityp 29. Jul 2010

Stimmt, so was Arcadelastiges wie Comanche gibt´s kaum mehr (nicht negativ gemeint, auch...

Heulerei 27. Jul 2010

Dann kauft halt nicht das billigste Pad aus der Ramschkiste und wundert euch nachher dass...

zt5ur 27. Jul 2010

Hu is the new leader of China?

wetwt 26. Jul 2010

Der Flieger, den ich kenne, setzt sich in echte 747s :-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Eschborn, Regensburg
  2. ABB AG, Ladenburg
  3. HALLESCHE Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  4. Lufthansa Technik AG, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 960 Evo 500 GB 229,90€, Evo 1 TB 429,00€)
  2. (u. a. AOC AG271QG LED-Monitor 599,00€, Asus ROG Swift PG348Q 999,00€)
  3. (u. a. Cooler Master 500W 34,99€, 600W 44,99€, Sharkoon TG5 59,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    triplekiller | 19:43

  2. Re: Benutzt den Store überhaupt jemand?

    triplekiller | 19:42

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    Dr.Jean | 19:40

  4. Konsequenzen für die Entwickler?

    nille02 | 19:39

  5. Re: Was ist mit einem "Update" bei Flugzeugen und...

    Dr.Jean | 19:38


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel