Abo
  • Services:
Anzeige
40, 39, 38...: Preiskampf um Starcraft 2 (Update)

40, 39, 38...

Preiskampf um Starcraft 2 (Update)

Die ersten Scharmützel rund um Starcraft 2 führen weder Zerg noch Protoss, sondern deutsche Einzelhändler: Sie liefern sich derzeit einen Preiskampf um das Echtzeit-Strategiespiel von Blizzard - selbst ein offizieller Partner pfeift möglicherweise auf die Preisempfehlung des Herstellers.

Die Hochpreispolitik von Activision Blizzard ist offensichtlich gescheitert: Der Publisher hat bei Starcraft 2 eine unverbindliche Preisempfehlung von knapp 60 Euro ausgegeben - trotzdem liefert sich der deutsche Einzelhandel zugunsten des Kunden eine Preisschlacht um das Echtzeit-Strategiespiel. Während es bei Amazon.de lange Zeit über 40 Euro gekostet hat, ist es dort einen Tag vor Veröffentlichung für 38,99 Euro zu haben. Grund dürfte sein, dass die Kette Saturn einen Preis von 39 Euro bekannt gegeben hat.

Anzeige

Unklar ist, was Media Markt plant: Das Unternehmen arbeitet im Rahmen eines Mitternachtsverkaufs in Berlin mit Blizzard zusammen. Dort soll das Spiel 60 Euro kosten - eigentlich. Denn inzwischen wirbt Media Markt mit dem "besten Tiefpreis". Die Kette Gamestop setzt auf die Preisempfehlung von Blizzard, liefert aber einen Gutschein über 20 Euro für künftige Käufe mit.

Eine Bestellung über den - gelegentlich besonders günstigen - britischen Ableger von Amazon lohnt sich bei Starcraft 2 nicht. Das Spiel kostet dort fast 35 Pfund, was umgerechnet über 41 Euro ergibt. Dafür lässt sich dort momentan schon ein anderes Spiel von Blizzard preiswert vorbestellen: Für Diablo 3 verlangt Amazon.co.uk gerade mal 23 Pfund - knapp 28 Euro. Wann das Action-Rollenspiel erscheint, weiß allerdings auch der Onlinehändler nicht.

Wer bei dem Händler seines Vertrauens übrigens bereits jetzt ein Exemplar von Starcraft 2 ergattern konnte, schaut vorerst in die Röhre: Blizzard schaltet die für die Installation benötigten Battle.net-Server erst am offiziellen Starttag ein - am 27. Juli 2010 um 0:01 Uhr.

Nachtrag vom 26. Juli 2010, um 14:34 Uhr:

Kurz vor dem Verkaufsstart von Starcraft 2 hat Blizzard ein neues Video veröffentlicht, das den Kampagnenverlauf - ohne Spoiler - erklärt.


eye home zur Startseite
I-m-o 23. Sep 2010

Früher war die Darstellungsfähigkeit der Computer extrem begrenzt. Wenn irgendwo ein...

RatzeFatze 31. Jul 2010

du bist ja lächerlich, überleg dir mal was du da schreibst... um nur auf eines...

OK78987 28. Jul 2010

Installier einfach Windows.

jackjack 28. Jul 2010

find ich viel zu teuer

Yoschi 28. Jul 2010

Ich hoffe für dich das dass ein Scherz war...


Gaming Magazin / 27. Jul 2010

Preiskampf um Starcraft 2



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Seitenbau GmbH, Konstanz
  2. Teambank AG, Nürnberg
  3. T-Systems International GmbH, Darmstadt
  4. Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Re: Na, geht doch

    2ge | 02:56

  2. ist doch logisch

    bernstein | 02:24

  3. Re: Deutschland auch ?

    tribal-sunrise | 02:18

  4. Re: "deutlich"

    SzSch | 02:17

  5. Re: Ich habe da immer so ein dummes Gefühl

    Sharra | 02:04


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel