• IT-Karriere:
  • Services:

Apple

Weißes iPhone 4 erneut verschoben

Das weiße iPhone 4 bereitet Apple erheblich mehr Probleme als erwartet. Es kommt nun noch später.

Artikel veröffentlicht am ,
iPhone 4
iPhone 4

Auch in den kommenden Wochen ist wohl nicht mit einem iPhone 4 mit weißem Gehäuse zu rechnen. In einer kurzen Pressemitteilung erklärte Apple, die Produktion der weißen iPhone-4-Modelle habe sich als problematischer herausgestellt, als ursprünglich erwartet.

Stellenmarkt
  1. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg
  2. Wintershall Dea Deutschland GmbH, Hamburg

Apple nannte diesmal kein Datum, nur dass es erst später im Jahr soweit sein soll. Wegen der Produktionsschwierigkeiten mit dem weißen Gehäuse war die Auslieferung zuvor bereits auf die zweite Juli-Hälfte verschoben worden. Ursprünglich hatte das Gerät zeitgleich mit dem schwarzen Gerät im Juni 2010 eingeführt werden sollen.

Die laut Apple populäreren schwarzen iPhone-4-Modelle sollen nicht von den Produktionsschwierigkeiten betroffen sein. Dennoch kann Apple die Nachfrage weiterhin nicht befriedigen. Wer jetzt bestellt, muss laut Telekom weiterhin mit einer Lieferzeit von etwa 9 Wochen rechnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Themenstarter 26. Jul 2010

immer wieder erstaunlich, was apple sich so alles gegenüber seinen kunden leistet und...

samy 25. Jul 2010

Wirklich tiefsinnige Beiträge findet man schon eher in Tageszeitung wie FAZ oder...

iPhone4RealEver 25. Jul 2010

*grins* Ja, so siehts aus. :D ...

Replay 25. Jul 2010

Sowas würde ich nicht nachrüsten. Beim iPhone ist es halt da, nehme ich gerne mit, das...

PullMulll 25. Jul 2010

keine ordentlihche Stromversorgung keine Ordentliche Infrastruktur und nicht mal ein...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer Remastered - Test

Nach Desastern wie Warcraft 3: Reforged ist die gelungene Remastered-Version von C&C eine echte Erfrischung.

Command and Conquer Remastered - Test Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

    •  /