Abo
  • Services:
Anzeige
Gratis-Smartphone: Microsoft erwartet Apps für Windows Phone 7

Gratis-Smartphone

Microsoft erwartet Apps für Windows Phone 7

Gestern war bekannt geworden, dass alle rund 90.000 Microsoft-Angestellten kostenlos ein Smartphone auf Basis von Windows Phone 7 erhalten. Ganz uneigennützig ist die Aktion nicht: Der Konzern möchte, dass Microsoft-Mitarbeiter in ihrer Freizeit Applikationen für Windows Phone 7 entwickeln.

Gizmodo hatte aus einer internen E-Mail von Andrew Lees zitiert, wonach jeder Microsoft-Mitarbeiter zum Marktstart ein Smartphone mit Windows Phone 7 erhält. Lees ist Senior Vice President für den mobilen Geschäftsbereich bei Microsoft.

Anzeige

Die gesamte E-Mail von Lees wurde Techflash zugespielt - und da erscheint Microsofts Großzügigkeit in einem etwas anderen Licht. Denn alle Microsoft-Mitarbeiter werden in der E-Mail dazu aufgerufen, in ihrer Freizeit Applikationen für Windows Phone 7 zu programmieren und diese im Windows Marketplace einzubauen. Damit will Microsoft erreichen, dass kurz nach dem Marktstart von Windows Phone 7 eine Auswahl an Applikationen bereitsteht.

Als das iPhone im Sommer 2007 auf den Markt kam, verteilte auch Apple das Mobiltelefon an seine Mitarbeiter. Ob Apple-Mitarbeiter auch spätere iPhone-Generationen kostenlos erhalten haben, ist nicht bekannt. Noch bevor das Nexus One von Google offiziell angekündigt wurde, war bekannt geworden, dass alle Google-Mitarbeiter das Android-Smartphone kostenlos bekommen werden. Von Palm ist zum Marktstart des Palm Pre nichts Vergleichbares bekannt geworden.


eye home zur Startseite
spanther 04. Aug 2010

Ich habe den ganzen Artikel gelesen! :) Ich hatte nur die Verlinkungen nicht gesehen...

weniger 24. Jul 2010

Zielgruppe sind die Microsoftmitarbeiter - und da hat man dann eine Marktdurchsättigung...

dergenervte 24. Jul 2010

Bevorzugst Du eine bestimmte Marke Besen? http://www.heise.de/newsticker/meldung/PC...

blanker hohn 23. Jul 2010

...verzweifelt, das die ihre eigenen Leute "überreden" wollen ihre Freizeit zu Opfern, um...

Applesklafe 23. Jul 2010

Bei Apple gibts sowas nicht. Hat mir Onkel Steve versprochen. P.S. Weiß jemand woher die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  4. Rational AG, Landsberg am Lech


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (-53%) 18,99€
  3. (-78%) 4,44€

Folgen Sie uns
       


  1. Medienberichte

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach UFOs

  2. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  3. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  4. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  5. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  6. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  7. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  8. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  9. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  10. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Custom-domainname

    xploded | 11:09

  2. Unweigerlich!

    AllDayPiano | 10:46

  3. Strategie Ablenkung?

    AgentBignose | 10:45

  4. Re: Mit der Fritz ins Netz

    RabbitRums | 10:41

  5. Re: Nope.

    mnementh | 10:24


  1. 10:34

  2. 08:00

  3. 12:47

  4. 11:39

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:38

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel