Abo
  • Services:
Anzeige
AiOs mit Windows Professional: MSI will mit seinen All-in-One-PCs ins Büro

AiOs mit Windows Professional

MSI will mit seinen All-in-One-PCs ins Büro

Nach MSIs Vorstellungen gehören die eigenen All-in-One-PCs (AiOs) auch ins Büro. Deswegen bietet der Hersteller in Zukunft seine AiOs auch mit Geschäftskundenversionen von Windows an. Auch einige Kleinrechner gehören zum neuen Angebot.

Die Wind-Top-Modelle AP1920 (18,5 Zoll), AE2200 (21,5 Zoll) und AE2400 (23,6 Zoll) will MSI auch mit Windows 7 Professional anbieten. Es handelt sich dabei um All-in-One-PCs. Die AE-Modelle haben sogar einen Touchscreen. Zum Einsatz kommt die 64-Bit-Variante des Betriebssystems, so dass auch ein Ausbau mit 4 GByte Arbeitsspeicher voll ausgenutzt werden kann. 4 GByte bieten aber nur die AE-Modelle. Das AP-Modell hat 2 GByte RAM.

Anzeige
  • Wind Top AE2220
  • Wind Top AE2220
  • Wind Top AE2400
  • Wind Top AE2400
  • Wind Top AE2400
  • Wind Top AE2400
  • Wind Box DE220
  • Wind Box DE220
  • Hetis G41
  • Hetis G41
  • Wind Top AP1920
  • Wind Box DE500
  • Wind Box DE500
  • Wind Box DE500
Wind Top AE2220

Auch die platzsparenden Wind Boxen DE220, DE500 und das Hetis-G41-System wird mit Windows 7 Professional ausgeliefert. Diesen Modellen fehlt der Monitor, der Arbeitsspeicher bietet 2 GByte.

Die langsamsten Vertreter der Profireihe sind das Wind Top AP1920 und die beiden Wind Boxen, denn sie haben nur Intels Atom-Prozessor D510, der aber immerhin zwei Prozessorkerne und Hyperthreading hat. Die Wind-Boxen kosten zwischen 400 und 450 Euro. Der AP1920 ist für 600 Euro zu haben.

Typische Desktop-Leistung gibt es nur beim AE2200 und AE2400, da hier ein Core 2 Duo T6600 beziehungsweise ein Dual-Core-Pentium E5400 eingesetzt wird. Die Preise liegen mit 899 beziehungsweise 1.149 Euro aber deutlich höher. Etwas günstiger, aber trotzdem noch mit einem Core 2 Duo E7500 ausgestattet, ist das Hetis-System ohne Monitor mit 569 Euro.

Alle Rechner haben eine mindestens 320 GByte große Festplatte und bis auf die Wind Box DE220 auch ein optisches Laufwerk. WLAN gibt es nur dem 802.11b/g/n-Standard folgend ohne das 5-GHz-Netz. Alternativ bietet jeder Rechner Gigabit-Ethernet. Die Garantie beträgt 2 Jahre.


eye home zur Startseite
miss piggy 24. Jul 2010

*räusper* *räusper*... MSI ist unter den Top 5. Bei All-in-One Systemen (wie die Apple...

nutzer 23. Jul 2010

Ich denke das werden die schon wissen...

Kredo 23. Jul 2010

Wie soll das denn was werden? MSI ist jetzt schon sehr schlecht, wenn es um Support geht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Berlin, Magdeburg, Hannover, Dresden
  2. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Voith Turbo H+L Hydraulic GmbH & Co. KG, Rutesheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Hoffentlich läufts in 1080p auf Raven-Ridge

    LinuxMcBook | 02:49

  2. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    ArcherV | 02:43

  3. Liquid Metal???

    skyynet | 02:15

  4. Re: vom Autoschrauber zum Softwarepfuscher

    quasides | 01:59

  5. Re: Und wenn selbst die hippste App nicht mehr hilft,

    motzerator | 01:45


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel