Abo
  • Services:
Anzeige
Online-Filmarchiv: Vom Charme eines Urlaubs an der britischen Südküste um 1950

Online-Filmarchiv

Vom Charme eines Urlaubs an der britischen Südküste um 1950

Schon bevor es Youtube gab, gab es Filmenthusiasten. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts drehten sie, was das Zeug hielt: Alltagsszenen, Dokumentationen und improvisierte Komödien. Das Yorkshire Film Archive zeigt jetzt eine Auswahl solcher Filme im Internet.

Wissen Sie, wie das Pferd aussah, das die letzte Pferdebahn in Sheffield zog? Oder was den Flair eines Urlaubs an der britischen Südküste in den 1950er Jahren ausmachte? Wahrscheinlich nicht. Ab sofort haben Sie aber die Gelegenheit, diese und weitere Wissenslücken aufzufüllen. Das Yorkshire Film Archive unterstützt dabei. Das regional ausgerichtete Archiv hat sich die Mühe gemacht, alte, analoge Kurzfilme zu digitalisieren und im Internet bereitzustellen.

Anzeige

Der Kuss im Tunnel

Die ältesten Filme stammen aus den 1890er Jahren und zeigen beispielsweise den Besuch von Queen Victoria in Sheffield im Jahr 1897, Straßenszenen aus Leeds von 1898 oder den Kuss im Tunnel von 1899. Eine frühe Stummfilmkomödie ist Die Rechte der Frauen von 1899, dessen Beschreibung sich folgendermaßen liest: "Dies ist ein komödiantischer Kurzfilm über zwei Frauen, gespielt von Männern, denen die Kleider an einem Zaun festgenagelt werden."

Der Archivbestand reicht bis in die 2000er Jahre hinein und deckt so unterschiedliche Genres wie Dokumentarfilm, Werbefilm, Familienfilm und Spielfilm ab. Darunter lassen sich auch historisch hochinteressante Stücke entdecken. So finden sich beispielsweise eine ganze Reihe von Filmen, die das Leben während des zweiten Weltkriegs zeigen. So zeigt etwa Munitions Factory Arbeiterinnen in einer Munitionsfabrik und Sheffield at War einen Besuch von König George VI und Queen Elizabeth in der zerbombten Stadt.

Um eine schnelle Orientierung im digitalen Archivbestand zu ermöglichen, lassen sich die Filme nach Kriterien wie Thema, Jahrzehnt oder Gebiet filtern. Eine Suchfunktion erlaubt die gezielte Suche nach einzelnen Filmtiteln oder eine Stichwortsuche. Wer sich registriert, kann seine Lieblingsfilme mit Lesezeichen markieren. Das Filmarchiv will nach eigener Aussage den Bestand kontinuierlich erweitern. [von Robert A. Gehring]


eye home zur Startseite
Thank god it's... 23. Jul 2010

*LOL* Ich will ja nichts sagen, aber die Videos SIND von DAMALS und landen jetzt im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pei Tel Communications GmbH & Co. KG, Teltow
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Distec GmbH, Germering bei München, Landsberg am Lech oder Eisenach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)
  2. 254,15€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Versichertenstammdatenmanagement

    Ftee | 23:31

  2. Re: Unity hat mich damals von Ubuntu weggetrieben

    quark2017 | 23:31

  3. Re: Arme Selbsständige...

    Ftee | 23:31

  4. Re: Anderorts wird schon das Ende der eGK...

    Ftee | 23:30

  5. Re: Swarm Computing Status: x

    MonkeyKing | 23:28


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel