Abo
  • Services:
Anzeige
Neues Rechenzentrum: Twitter soll stabiler werden

Neues Rechenzentrum

Twitter soll stabiler werden

Twitter wird in ein neues Rechenzentrum umziehen. Der reichweitenstarke Microblogging-Dienst soll damit weniger anfällig für Störungen werden.

Der Twitter-Umzug soll noch 2010 stattfinden. Das neue Twitter-Rechenzentrum wird im Gebiet von Salt-Lake City errichtet. Es soll mehr Server fassen können und der Technikabteilung eine volle und vor allem feinere Kontrolle über Netzwerk und Systemkonfigurationen geben.

Anzeige

Laut Techniker Jean Paul Cozzatti wird es dann möglich, schneller auf Engpässe zu reagieren. Das neu Rechenzentrum soll auch den stetig steigenden Nutzerzahlen gerechter werden - über 300.000 neue Accounts sollen derzeit täglich neu hinzu kommen.

  • Die Fußballweltmeisterschaft 2010 aus Sicht von Twitter (Bild: Twitter)
Die Fußballweltmeisterschaft 2010 aus Sicht von Twitter (Bild: Twitter)

Um die Ausfallsicherheit zu verbessern - und damit den bei Twitter-Nutzern bekannten Fail-Whale seltener anzeigen zu müssen - soll das neue Rechenzentrum mit weiteren Twitter-eigenen Rechenzentren vernetzt werden. Dazu gehört das bestehende Rechenzentrum bei NTT ebenso wie weitere Twitter-eigene Rechenzentren, die das Unternehmen in den nächsten 24 Monaten online bringen will.

In den vergangenen Monaten hatte das Twitter-Team bereits viele Optimierungen vorgenommen, die allerdings Ausfälle wie am Montag dieser Woche und eine zeitweise Überlastung während der Fußballweltmeisterschaft nicht verhindern konnten. Cozzatti vergleicht den Betrieb von Twitter mit dem Ritt auf einer größeren Rakete mit einer nur kleinen Mannschaft, die Verstärkung bei der Lösung ihrer Probleme braucht und deshalb über 20 Stellen ausgeschrieben hat.


eye home zur Startseite
gerald 23. Jul 2010

hauptsache bunt... :(

Edmund Stoiber 22. Jul 2010

Tolle Winterspiele! Euer Edmund Stoiber

Xampulior 22. Jul 2010

Wer keine Ahnung hat > Einfach mal die Fresse halten! http://www.tagesschau.de/wirtschaft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Erwin Hymer Group AG & Co. KG, Bad Waldsee
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. GiPsy Software Solutions GmbH, Asbach
  4. Provadis Partner für Bildung & Beratung GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Re: Wissenschaft lol

    Desertdelphin | 04:00

  2. Re: Warum sind Ports aufs PCB gelötet?

    Sarkastius | 03:59

  3. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    bentol | 03:39

  4. Re: Danke für die Offenlegung

    Neuro-Chef | 03:38

  5. Re: Airbus für mich ein NoGo

    Neuro-Chef | 03:37


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel