Abo
  • Services:
Anzeige
Nokia: Das N8 wird unser bestes Smartphone

Nokia

Das N8 wird unser bestes Smartphone

Nokia strauchelt, gibt sich aber kämpferisch. Das Unternehmen meldet für das zweite Quartal 2010 ein Umsatzplus von nur einem Prozent auf 10,005 Milliarden Euro - bei deutlichem Gewinnrückgang.

"Trotz der anhaltenden wettbewerblichen Herausforderungen gibt es zum Ende des zweiten Quartals einige Gründe optimistisch in unsere Zukunft zu blicken", kommentiert Nokia-Chef Olli-Pekka Kallasvuo die schwachen Quartalszahlen des Marktführers. Nokias operativer Gewinn ging von 775 Millionen Euro um 15 Prozent auf 660 Millionen Euro zurück. Der Umsatz stieg derweil um 1 Prozent auf 10,005 Milliarden US-Dollar.

Anzeige

Was den angeblich vor dem Aus stehenden Nokia-Chef optimistisch stimmt? Der globale Mobiltelefonmark wächst ordentlich und Nokia habe im zweiten Quartal deutlich mehr Telefone verkauft: 111,1 Millionen statt 103,2 Millionen im Vorjahr. Das Problem: Nokia wächst vor allem in Schwellenländern und verkauft dort hauptsächlich billige Geräte mit geringeren Gewinnmargen. So konnte Nokia nach Stückzahlen besonders in Lateinamerika zulegen, und zwar um 26 Prozent auf 11,2 Millionen verkaufte Geräte. Auch in Euro verkauft Nokia mehr Telefone, 26,1 Millionen statt 23,1 Millionen im Vorjahr. In Nordamerika tut sich Nokia weiterhin schwer. Konnten die Finnen hier im zweiten Quartal 2009 noch 3,2 Millionen Mobiltelefone verkaufen, waren es in diesem Jahr nur 2,6 Millionen Stück.

Der durchschnittliche Verkaufspreis eines Mobiltelefons von Nokia sank von 64 auf 61 Euro. Das liegt vor allem an Nokias Schwäche im Smartphonebereich, der hohe Margen verspricht. Hier sind Apple und Android erfolgreich unterwegs.

Nokia aber will in diesem Bereich angreifen und setzt auf das kommende Nokia N8. Das bereits im April 2010 angekündigte Gerät läuft als erstes mit Symbian^3 und soll "eine User Experience bieten, die allen anderen Nokia-Smartphones überlegen ist", so der Nokia-Chef. Weitere Geräte mit Symbian^3 sollen kurz nach dem N8 folgen, das im dritten Quartal 2010 auf den Markt kommen soll.


eye home zur Startseite
Trollversteher 23. Jul 2010

Jo, das geht mir auch auf den Senkel. Bin aber vielleicht einmal zu oft hier als...

Snoopy_78 23. Jul 2010

Das ist eine Behauptung, da man deine Oberweite hier weder sehen noch anfassen kann...

Fido 23. Jul 2010

Was meinst du mit "das Ausland"? Wird in Frakreich mehr umgesetzt? Oder können sich die...

googel 23. Jul 2010

Bullshit! Symbian ist ein 1a System, das leistet, wofür es gedacht ist (Tipp: Um auf dem...

soso1234 23. Jul 2010

Es gibts noch winCE Geräte. Ich besitze ein HTC Touch Diamond 2 und find es einfach nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash Direct GmbH, Germersheim
  2. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  3. über Duerenhoff GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

  2. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  3. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  5. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  6. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  7. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  8. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  9. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  10. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
Star Wars - Die letzten Jedi
Viel Luke und zu viel Unfug
  1. Star Wars Jedi Challenges im Test Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer
  2. Star Wars Neue Trilogie ohne Skywalker und Darth Vader angekündigt
  3. Electronic Arts Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Pedrass Foch | 21:43

  2. Re: Das Problem nicht verstanden

    Pedrass Foch | 21:37

  3. Re: IOTA mit Tangle, alles andere ist aufgewärmte...

    TrudleR | 21:37

  4. Re: Mein neuer PC

    Bouncy | 21:35

  5. Re: AW: Die Spezialisten in Muenchen

    attitudinized | 21:35


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel