Abo
  • Services:
Anzeige
eBay-Chef John Donahoe
eBay-Chef John Donahoe

eBay

Paypal bleibt das wichtigste Wachstumsfeld

Ebay zeigt das stärkste Wachstum im Quartal mit seinen Onlinebezahldiensten Paypal und Bill Me Later. Doch der Konzern ist wegen des starken US-Dollars unter Druck und senkte die Jahresprognosen.

Ebay konnte den Gewinn im zweiten Quartal 2010 auf 412 Millionen US-Dollar (31 Cent pro Aktie) steigern. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres wurden 327 Millionen US-Dollar (25 Cent pro Aktie) verbucht. Der Umsatz wuchs um 6 Prozent auf 2,22 Milliarden US-Dollar.

Anzeige

Vor Sonderposten lag der Gewinn bei 40 Cent pro Aktie. Die Analysten hatten auf der Basis nur 38 Cent pro Aktie und einen Umsatz von 2,16 Milliarden US-Dollar erwartet.

Künftig Übernahmen möglich

"Wir haben ein starkes Quartalsergebnis abgeliefert und dabei globale Stärke und zunehmende Vielfalt unseres Geschäfts gezeigt", sagte Konzernchef John Donahoe. Paypal sei stark und gewinne weiter an Stärke und eBays Turnaround laufe weiter, was sich in einer hohen Performance in Europa und wichtigen Veränderungen in den USA zeige. Der Konzern werde weiter notwendige Investitionen tätigen, um im Konkurrenzkampf mitzuhalten, sagte Donahoe.

Umsatzprognose für 2010 reduziert

Das stärkste Wachstum zeigte sich bei der zweitgrößten Konzernsparte Online Payments, zu der Paypal und die Ratenkreditplattform Bill Me Later gehören. Der Konzernteil legte beim Umsatz um 22 Prozent auf 817 Millionen US-Dollar zu. eBays Marketplaces schaffte eine Steigerung von 11 Prozent auf 1,4 Milliarden US-Dollar.

eBay senkte wegen der zunehmenden Stärke des US-Dollars seine Umsatzprognose für das gesamte Geschäftsjahr um 250 Millionen US-Dollar.

Im laufenden Quartal werde der Umsatz bei 2,13 Milliarden US-Dollar bis 2,18 Milliarden US-Dollar liegen. Die Analysten wollten 2,21 Milliarden US-Dollar sehen.


eye home zur Startseite
Max Risk 22. Jul 2010

Moneybookers, Sie wissen nicht welcher Zwang? Ja, wo leben Sie denn ... Wenn man weniger...

Batman 22. Jul 2010

na ja, zynisch gesagt, stimmt die Aussage doch. Die wachsen auf Kosten Unschuldiger und...

bämm 22. Jul 2010

nicht so'n möchtegern-gedöns ohne jegliche sicherheiten.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  2. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Neustadt
  3. DFL Digital Sports GmbH, Köln
  4. über Hays AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Wie fährt ein selbstfahrendes Auto ohne Internet?

    JackIsBlack | 18:57

  2. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    goto10 | 18:56

  3. Re: Gut so

    My1 | 18:55

  4. Re: Ich verstehe diesen Artikel nicht

    Vögelchen | 18:54

  5. Re: Naja, der nächste Anlauf kommt ja bald

    xmaniac | 18:48


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel