• IT-Karriere:
  • Services:

WLAN-Farblaserdrucker

Samsung stellt neue Kompaktmodelle vor

Samsung hat seine kleinen Farblaserdrucker überholt. Die neuen Modelle CLP-320, CLP-325 und CLP-325W erreichen eine Druckgeschwindigkeit von vier Farb- und 16 Schwarzweiß-Seiten pro Minute und sind je nach Modell mit USB, WLAN oder Ethernet ausgerüstet.

Artikel veröffentlicht am ,
WLAN-Farblaserdrucker: Samsung stellt neue Kompaktmodelle vor

Die Farblaser erreichen eine Auflösung von 600 dpi. Beim Spitzenmodell CLP-325W mit LAN und WLAN-Anschluss sind 256 MByte Speicher eingebaut. Bei den Modellen CLP-320 (USB) und CLP-325 (LAN) muss sich der Anwender mit 32 MByte begnügen. Der 325W beherrscht PCL6 und PCL5c, die anderen Geräte nur SPL-C (Samsung Printer Language Color).

Stellenmarkt
  1. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  2. Die Autobahn GmbH des Bundes, Weimar-Legefeld

Die Aufwärmzeit vor dem ersten Druck aus dem Bereitschaftsmodus gibt Samsung mit 14 beziehungsweise 26 Sekunden (Farbe) an. Der Geräuschpegel soll bei unter 45 dB(A) beim Farbdruck und unter 47 dB(A) beim Schwarzweißdruck liegen. Das WLAN-Modell CLP-325W kann über seine WPS-Taste (WiFi Protected Set-up) automatisch mit einer kompatiblen WLAN-Umgebung verbunden werden.

Die neuen Samsung Farblaserdrucker messen 388 x 313 x 243 mm und sollen ab sofort für rund 220 Euro (CLP-320 und CLP-325) sowie 300 Euro (CLP-325W) erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Gopro Hero 9 Black - Test

Ist eine Kamera mit zwei Displays auch doppelt so gut?

Gopro Hero 9 Black - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /