Abo
  • Services:
Anzeige

Taucherkamera

4fach-Zoom und HD-Videoaufnahme mit 720p unter Wasser

Panasonic hat mit der Lumix DMC-FT10 eine besonders robuste Digitalkamera vorgestellt, die bis 3 Meter Wassertiefe tauchen, aus 1,5 Meter Höhe fallen und bis minus 10 Grad Celsius eingefroren werden kann.

Die Lumix DMC-FT10 ist eine preisgünstigere Version der LT2, die Panasonic im Januar 2010 vorgestellt hat. Die Neue kann nicht ganz so tief tauchen oder stürzen wie ihre große Schwester. Dafür besitzt sie den gleichen CCD-Sensor (1/2,33 Zoll) mit 14,1 Megapixeln Auflösung.

Anzeige
  • Panasonic Lumix DMC-FT10 - Verfügbare Farben
  • Panasonic Lumix DMC-FT10 - Silikonzusatzschutzhülle
  • Panasonic Lumix DMC-FT10
  • Panasonic Lumix DMC-FT10
  • Panasonic Lumix DMC-FT10
  • Panasonic Lumix DMC-FT10
  • Panasonic Lumix DMC-FT10
  • Panasonic Lumix DMC-FT10
  • Panasonic Lumix DMC-FT10
Panasonic Lumix DMC-FT10 - Verfügbare Farben

Das 4fach-Zoom ist wie ein Periskop aufgebaut und liegt im Inneren der Kamera. Diese Optik verhindert, dass beim Zoomen das Objektiv aus dem Gehäuse herausragt. So kann die Kamera kompakt und in einem verstärkten Gehäuse untergebracht werden. Die Bildstabilisierung erfolgt optisch-mechanisch mit Panasonics Power-OIS-Stabilisator. Die Brennweite reicht von 35 bis 140 mm bei F3,5 und 5,9.

Die FT10 nimmt Fotos mit einer Auflösung von 14,1 Megapixeln auf und dreht Videos mit 720p im Motion-JPEG-Format. Die Videoaufzeichnung erfordert SD-Karten der Geschwindigkeitsklasse Klasse 6 oder höher. Die Bildkontrolle erfolgt über den LCD- Monitor mit 6,7 cm (2,7 Zoll) großer Diagonale. Eine Akkuladung reicht nach Herstellerangaben bei der FT10 für bis zu 300 Aufnahmen.

Die Digitalkamera speichert auf SD-(HC-)Karten und kann auch mit den neuen SDXC-Karten umgehen. Das Gehäuse misst 100 x 64 x 22 mm und wiegt mit Akku und Speicherkarte 172 Gramm.

Die Panasonic Lumix DMC-FT10 soll ab Ende September 2010 für rund 300 Euro auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
snorkling 22. Jul 2010

Gibt es nicht aber auch Schnorchel mit Ventil, sodass die Abluft nicht in das Rohr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. Lidl Digital, Leingarten
  3. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  4. CodeWrights GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Re: Geht doch auch mit alter Hardware...

    gehtjanx | 04:56

  2. Re: Hatte Hillary nicht mehr Stimmen bekommen?

    SJ | 04:42

  3. Re: Sind die dann genau so überteuert und...

    bombinho | 04:35

  4. Re: Redundanz

    bombinho | 04:17

  5. Re: Wie immer war alles nur ein "Versehen"

    Sarkastius | 04:12


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel