Abo
  • Services:

MSI ePower 1000HD

Neuer Gigabit-Powerline-Adapter

MSI hat einen eigenen Gigabit-Powerline-Adapter angekündigt. Der Power 1000HD ist zum Homeplug-AV-Standard kompatibel.

Artikel veröffentlicht am ,
MSI ePower 1000HD: Neuer Gigabit-Powerline-Adapter

MSIs Gigabit-Powerline-Adapter ePower 1000HD verfügt über einen Gigabit-Ethernet-Anschluss und belegt eine Steckdose. Beim Powerline-Chipsatz handelt es sich um einen GGL541 von Gigle Networks, der theoretische 1.000 MBit/s über das Stromnetz schickt und zudem kompatibel zu Homeplug-AV-Produkten (theoretische 200 MBit/s) ist. Neben MSI setzt etwa auch Belkin mit seinem Gigabit-Powerline-Adapter F5D4076ea auf die Gigle-Chips, die laut verschiedenen Tests nur auf kurze Distanz Homeplug-AV-Adapter übertrumpfen sollen.

  • MSI ePower 1000HD - Gigabit-Powerline-Adapter (Bild: MSI)
MSI ePower 1000HD - Gigabit-Powerline-Adapter (Bild: MSI)
Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH, Darmstadt

Die Datenübertragung über das Stromnetz kann wie bei anderen Powerline-Adaptern per Knopfdruck auch mit 128-Bit-AES-Verschlüsselung erfolgen. Eine Paketpriorisierung (Quality of Service, QoS) soll sicherstellen, dass etwa Internettelefonie und Videostreams nicht durch andere Datenübertragungen gestört werden. Im Betrieb benötigt der ePower 1000HD laut MSI unter 5 Watt, im Standby unter 1 Watt.

Der ePower 1000HD soll laut MSI Deutschland ab Anfang oder Mitte August 2010 in den Handel kommen. Als Preise werden 49 Euro für einen einzelnen, 89 Euro für zwei oder 129 Euro für drei Adapter genannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)

Computerarbeiter 31. Jul 2010

und wenn man dann einen 230V-Verbraucher in die Steckdose einsteckt geht die...

Computerarbeiter 31. Jul 2010

jedes Powerline-Modem frisst 24h Strom. Egal ob Daten gesendet werden oder nicht. mir...

Computerarbeiter 31. Jul 2010

bis jemand durch die unterwünschen Aussendungen gestört wird und die Bundesnetzangentur...

Computerarbeiter 31. Jul 2010

und trotzdem sind die Stromleitungen ungeeignet für die Vernetzung mit diesen Datenraten ..

Computerarbeiter 31. Jul 2010

Aber nicht auf Kosten andere Funkdienste die durch Powerline gestört werden.


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /