• IT-Karriere:
  • Services:

Datenbankanbindung

Filemaker für iPhone und iPad

Die Datenbanksoftware Filemaker ist jetzt auch für Apples iPhone und iPad erhältlich. Damit können Anwender auch von unterwegs auf bestehende Filemaker- Datenbanken zugreifen.

Artikel veröffentlicht am ,
Datenbankanbindung: Filemaker für iPhone und iPad

Der Hersteller hat zwei Apps vorgestellt - Filemaker Go für das iPhone und Filemaker Go für das iPad. Beide können auf Datenbankinformationen zugreifen, sie bearbeiten und darin suchen. Die Datenbank, auf die die Apps zugreifen, muss auf dem PC oder Mac installiert und online erreichbar sein. Das ist entweder mit dem Filemaker Server oder von Filemaker Pro aus möglich.

  • FileMaker Go für das iPad - Datensatzbearbeitung
  • FileMaker Go für das iPad - Datenansicht
  • FileMaker Go für das iPad - Datenreport
  • FileMaker Go für das iPad - Datensatzbearbeitung im Querformat
  • FileMaker Go für das iPad - Datensatzbearbeitung im Hochformat
FileMaker Go für das iPad - Datensatzbearbeitung
Stellenmarkt
  1. TAG Immobilien AG, Gera
  2. Schock GmbH, Regen

Wer will, der kann Datenbanken zwischen dem Desktop und Filemaker Go über den Datenaustausch in iTunes kopieren. So sind sie auch offline nutzbar. Datenbanken können auch über E-Mail, Datenaustauschplattformen oder das Internet heruntergeladen werden.

Filemaker Go unterstützt Datenbankfunktionen wie Tab Control, Schnellsuche, Web Viewer sowie externe SQL-Datenbankquellen, Container, Portale und nach Herstellerangaben auch die meisten Skripte. Neue Datenbanken lassen sich auf dem iPad oder dem iPhone allerdings nicht erstellen.

Filemaker Go soll mit allen Filemaker-Datenbanken ab Version 7 kompatibel sein. Auf dem iPhone wird iOS4 benötigt, auf dem iPad mindestens iOS 3.2. Die Anwendungen kosten 15,99 Euro und 31,99 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 56,53€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. The Crew 2 für 8,49€, Doom Eternal für 21,99€, Two Point Hospital für 8,29€, The...
  3. (u. a. Terminator: Dark Fate, Jumanji: The Next Level (auch in 4K), 21 Bridges, Cats (auch in 4K...
  4. 200,76€ (Bestpreis!)

magic23 22. Jul 2010

Die "Angst"? Also sorry, aber Angst habe ich keine. Bei dem Gefluche hier. Und wir sind...

applenervt 21. Jul 2010

Ja die werden dann ihre SUN-Cluster und Oracle Datenbanken entsorgen, denn mit dieser o...

Himmerlarschund... 21. Jul 2010

Ich kenne das noch aus OS-9-Zeiten. Wusste gar nicht, dass es das immer noch gibt :-)


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla angespielt

Im Video zeigt Golem.de selbst aufgenommenes Gameplay aus Assassin's Creed Valhalla. In dem Actionspiel treten die Spieler als Wikinger in England an.

Assassin's Creed Valhalla angespielt Video aufrufen
    •  /