Xbox 360

Preise für Kinect und "S"-Arcade

Die Bewegungssteuerung Kinect wird im November 2010 für rund 150 Euro in den Handel kommen. Microsoft bestätigt damit Gerüchte der letzten Tage. Außerdem gibt das Unternehmen Details über die Xbox 360 S Arcade bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox 360: Preise für Kinect und "S"-Arcade

Wer Spiele künftig ohne Controller, aber mit Händen und Füßen steuern möchte, muss für Kinect rund 150 Euro investieren, gibt Microsoft bekannt. Die Bewegungssteuerung für die Xbox 360 soll im November 2010 auf den Markt kommen und enthält Kinect Adventures, eine Sammlung partytauglicher Casualspiele, etwa Wildwasserfahren. Zum Verkaufsstart von Kinect sollen 15 weitere Titel bereitstehen, die jeweils rund 50 Euro kosten und damit günstiger sind als reguläre Spiele für die Xbox 360.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter IT-Helpdesk / Supporttechniker (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen bei Hannover
  2. Sachbearbeiter*in (m/w/d) Dokumentenmanagenement
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen
Detailsuche

Außerdem kündigt Microsoft - nachdem der Verkaufsstart der äußerlich etwas schlankeren neuen Version der Xbox 360 erfolgreich verlaufen ist - eine inhaltlich abgespeckte Version der Arcade an. Deren "S"-Variante enthält keine 250 GByte große Festplatte, sondern 4 GByte internen Flashspeicher und kostet 199,99 Euro. Das Gehäuse verwendet statt der Klavierlackoptik einen matteren Kunststoff, ansonsten gleicht es dem des rund 250 Euro teuren Bruder. Europäischer Marktstart ist der 20. August 2010.

Zum Weihnachtsgeschäft will Microsoft ein Bundle aus Kinect und der Arcade-Xbox-360-S anbieten, das rund 300 Euro kostet; Kinect Adventures ist ebenfalls enthalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Kulator 28. Jul 2010

Und hier der Beweis, dass Kinect eine saumäßige Erkennung und gewaltige Lags hat. Ab der...

Kakashi 22. Jul 2010

Wie, ist diese Option dann nicht mehr optional im 5? :( Glaube dann kann ich ab Teil 5...

chris12 22. Jul 2010

da hast du zwar recht, aber ich glaube das wird mangels Kondition der User scheitern...

Skeeve 22. Jul 2010

Stimmt: Letzten Monat Xbox 360 'Deluxe' mit HD 125 GB und allen Zip-Zap als...

Skeeve 22. Jul 2010

Grauen, Verwüstungen, gebrochene Finger, verunsicherte Katzen, und jede Woche einen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Bayrischer Rundfunk: Netzbetreiber würden bei 5G die Nutzer täuschen
    Bayrischer Rundfunk
    Netzbetreiber würden bei 5G die Nutzer täuschen

    Laut dem Technikleiter beim Bayrischen Rundfunk ist echtes 5G erst seit wenigen Monaten verfügbar. Schwarzfallfestigkeit werde nicht einmal versucht.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /